Stellenangebote für Akustiker

34 Stellenangebote

Suchvorschläge für Akustiker


Stellenangebot
Ort











Bookmark setzen bei: Twitter Bookmark setzen bei: Facebook Bookmark setzen bei: XING Bookmark setzen bei: LinkedIn

Was macht eigentlich ein Akustiker?

Fachkräfte für Akustik sind Experten, wenn es um die physikalischen Grundlagen bei der Verbreitung von Schall geht. Akustik umfasst verschiedene Themen wie die Raumakustik oder den Lärmschutz.

Die Aufgaben

Die Aufgaben eines Akustikers bestehen unter anderem darin, die Ausbreitung von Schallwellen ganz genau zu verstehen und sie nach Wunsch oder Vorgaben zu beeinflussen. Er entwickelt bei Bedarf neue Messmethoden und Geräte. Teilweise arbeiten Akustiker auch in der Fahrzeugbranche, wo sie die Fahrgeräusche und die Geräusche der Motoren optimieren.

Auch in der Raumakustik finden Akustiker oftmals Stellenangebote: Hier geht es zum Beispiel um  Lärmschutzmaßnahmen, aber auch das Thema Sounddesign stellt ein interessantes Aufagbenfeld darf. So müssen Akustiker bei der Produktion von Filmen die Geräusche und Klänge gezielt einsetzen auf ausarbeiten.

Auch im Theater oder bei Rundfunk- und Fernsehanstalten werden Akustiker gesucht.

Akustiker setzen verschieden Messverfahren ein, um herauszufinden, welche Auswirkungen der Schall auf Mensch und Tier hat. Ja nach Stelle und Firma leitet der Akustiker Projekte und ist dabei behilflich, mit Verhandlungsgeschick neue Auftraggeber zu gewinnen.

Die Ausbildung

Akustiker bringen im Normalfall als Voraussetzung ein Studium der Physik, der Baupyhsik oder der Audiologie mit. Außerdem ist es wichtig, einige persönliche Eigenschaften mitzubringen. So sollte ein Akustiker in der Lage sein, sich immer wieder schnell an eine neue Situationen anzupassen und interdisziplinär zu arbeiten. Er soll lösungsorientiert arbeiten und kreativ an neue Projekte herangehen. ier geht es oft um Maßnahmen des Lärmshcutzes. Hier

Hörgeräte Akustiker

Wer von einem Hörverlust betroffen ist, sollte sich von einem Fachmann beraten lassen: Hörgeräte sind heutzutage so ausgereift, dass für jeden ein geeignetes Modell gefunden werden kann, welches unauffällig und komfortabel zu tragen ist. Dieses Gerät auszusuchen, anzupassen und die Person die es benötigt, zu beraten, das ist die Aufgabe eines Akustikers für Hörgeräte.

Es handelt sich hierbei um eine anerkannte Berufsausbildung, während der sich der Akustiker die notwendigen Fähigkeiten aneignet: dazu gehört das Beraten der Kunden, die Auswahl des passenden Hörgeräts, die Instandhaltung von Hörgeräten sowie verschiedenen kaufmännische und soziale Kompetenten.