Aktuelle Jobs und Stellenangebote für Allgemeinmediziner - Mai 2024

113 Jobangebote für Allgemeinmediziner

Jobs Allgemeinmediziner - offene Stellen

Stellenangebot
Die BioMed-Klinik ist ein onkologisches Akutkrankenhaus im heilklimatischen Kurort Bad Bergzabern im Süden der Pfalz. Seit 35 Jahren ergänzen wir die klassische Schulmedizin mit Methoden der komplemen...

Job ansehen

Stellenangebot
...rnverkehr Was Sie mitbringen Sie haben eine abgeschlossene Facharztausbildung als Internist*in oder Allgemeinmediziner*inSie haben Interesse uns beim Ausbau unserer ambulanten Strukturen im Rahmen

Job ansehen

Stellenangebot
Sie übernehmen eigenverantwortlich die ambulante Patient:innenversorgung in unserem Ärzteteam Sie wirken im Rahmen ihrer Praxistätigkeit beim weiteren Ausbau unserer ambulanten hausärztlichen Struktur

Job ansehen

Stellenangebot
Ihre Aufgaben: Eigenverantwortliche ambulante Patientenversorgung Umfassende Diagnostik im Rahmen der hausärztlichen Versorgung Durchführung aller Vorsorgeuntersuchungen und Impfungen Engagement bei d

Job ansehen

Stellenangebot
Assistenzarzt(m/w/d) Allgemeinmedizin Ref.Nr. 200502 Wir sind ein modern ausgestattetes, katholisches Akutkrankenhaus der Schwerpunktversorgung. Unser Haus umfasst 13 Fachdisziplinen und rd. 500 Bett...

Job ansehen

Stellenangebot
Das Klinikum Memmingen AöR sucht für das MVZ zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen (angehenden) Facharzt (m/w/d) für Allgemeinmedizin / Innere Medizin in Voll- oder Teilzeit Das MVZ bietet eine umfasse...

Job ansehen

Stellenangebot
Deine Aufgaben Unsere familiären Strukturen ermöglichen uns, sowohl nah am Patienten zu sein als auch nah beieinander. Stets nach unserem Motto „Wir Gemeinsam – Von Mensch zu Mensch“ arbeitest du mit

Job ansehen

Stellenangebot
Ihre Aufgaben: Einsatz in der ZNA mit dem gesamten Spektrum der Notfallmedizin fachkundige Versorgung unserer Patienten in der interdisziplinären Notaufnahme digitale Dokumentation und Erstellen von A

Job ansehen

Stellenangebot
Sie stellen gemeinsam mit unserem interdisziplinären Behandlungsteam eine ganzheitliche Patientenversorgung sicher Sie übernehmen ärztliche Tätigkeiten, die schwerpunktmäßig in Ihrer gewählten Weiterb

Job ansehen

Stellenangebot
Ihre Aufgaben: Mitarbeit in einem engagierten und erfahrenen Team Supervision und Ausbildung unserer Assistenzärztinnen*Assistenzärzten Ausbildung der Mediziner*innen von morgen am MedizinCampus Wolfs

Job ansehen

Stellenangebot
...Fachgebiete Psychiatrie und Psychotherapie sowie Psychosomatik und Psychotherapie bietet angehenden Allgemeinmediziner*innen Weiterbildungsstellen für bis zu 24 Monate im Rahmen der KWBW

Job ansehen

Stellenangebot
Leitungsaufgaben nach Vorgabe des Chefarztes Therapieüberwachung und Sozialmedizinische Beurteilung Supervision der Ärzte in Aus- und Weiterbildung Kenntnis über aktuelle Entwicklungen von fachlich re

Job ansehen

Stellenangebot
kompetente Diagnostik, fachkundige und souveräne allgemeinmedizinische bzw. hausärztliche Versorgung unserer Patient*innenAnleitung und Führung der nichtärztlichen Mitarbeiter*innenUmsetzung und Einha

Job ansehen

Stellenangebot
Neben der Betreuung von Notfallpatienten in der ZNA, betreuen Sie auch Kurzliegerpatienten auf unserer Aufnahmestation Als Ansprechpartner mit Sozialkompetenz stehen Sie sowohl für die niedergelassen

Job ansehen

Stellenangebot
Ihre Aufgaben Übernahme der medizinischen Verantwortung für den jeweiligen Einsatzbereich verantwortliche Durchführung von Visiten Patienten- und Angehörigengespräche Weiterbildung der Assistenzär

Job ansehen
Ausgezeichnet: Stellenmarkt.de belegt den 1. Platz der JOBBÖRSEN bei HANDELSBLATT und ist FOCUS TOP KARRIEREPORTAL 2023

Aktuelle Stellenangebote und Jobs Allgemeinmediziner

Die wichtigsten Fragen

Was macht ein Allgemeinmediziner?

Ein Allgemeinmediziner ist ein Facharzt, der sich auf die Behandlung und Betreuung von Patienten mit verschiedenen Krankheiten und Gesundheitszuständen spezialisiert hat. Er ist für die Diagnose, Behandlung und Prävention von Krankheiten zuständig und fungiert oft als erster Ansprechpartner für Patienten.

Welche Aufgaben hat ein Allgemeinmediziner im Detail?

  • Patientenuntersuchungen durchführen, Anamnesen aufnehmen und Diagnosen stellen.
  • Medikamente verschreiben und Behandlungspläne erstellen.
  • Durchführung von Impfungen und Vorsorgeuntersuchungen.
  • Beratung der Patienten zu Gesundheitsfragen und Lebensstiländerungen.
  • Überweisung von Patienten an Fachärzte oder Spezialisten.
  • Verwaltung von Patientenakten und medizinischen Aufzeichnungen.
  • Zusammenarbeit mit anderen Gesundheitsdienstleistern im Team.
  • Teilnahme an Fortbildungen und beruflichen Weiterbildungen.
  • Verwaltung und Organisation der Praxis.
  • Förderung von Gesundheitsprävention und Aufklärung in der Gemeinschaft.

Was macht den Beruf des Allgemeinmediziners spannend?

Die Vielfalt der medizinischen Fälle und die Möglichkeit, direkten Einfluss auf die Gesundheit und das Wohlbefinden der Patienten zu nehmen, machen den Beruf des Allgemeinmediziners spannend. Durch die ständige Weiterentwicklung der medizinischen Wissenschaft gibt es immer neue Herausforderungen und Möglichkeiten, sich fachlich weiterzuentwickeln.

Für wen ist der Beruf des Allgemeinmediziners geeignet?

Der Beruf des Allgemeinmediziners ist für Personen geeignet, die ein starkes Interesse an medizinischen Themen haben und gerne mit Menschen arbeiten. Ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Empathie und Kommunikationsfähigkeit sind wichtige Eigenschaften für diesen Beruf.

Kann man als Quereinsteiger in den Beruf des Allgemeinmediziners wechseln und was muss man tun?

Ein Quereinstieg in den Beruf des Allgemeinmediziners ist in der Regel nicht möglich. Um als Allgemeinmediziner tätig zu werden, ist ein abgeschlossenes Medizinstudium sowie eine Approbation als Arzt erforderlich.

Welche Unternehmen suchen Allgemeinmediziner?

Egal ob Krankenhäuser, medizinische Versorgungszentren, Praxen, Gesundheitszentren, Pflegeeinrichtungen oder Forschungsinstitute – zahlreiche Branchen suchen qualifizierte Allgemeinmediziner. Hier sind einige Beispiele:

  • Krankenhäuser: In Krankenhäusern arbeiten Allgemeinmediziner in verschiedenen Abteilungen wie Notaufnahme, Innere Medizin oder Chirurgie.
  • Praxen: In Arztpraxen sind Allgemeinmediziner für die ambulante Versorgung der Patienten zuständig.
  • Gesundheitszentren: Gesundheitszentren bieten eine Vielzahl von medizinischen Dienstleistungen und sind häufig auf die Versorgung bestimmter Bevölkerungsgruppen spezialisiert.
  • Pflegeeinrichtungen: In Pflegeeinrichtungen betreuen Allgemeinmediziner oft ältere Menschen oder Patienten mit chronischen Krankheiten.
  • Forschungsinstitute: In Forschungsinstituten können Allgemeinmediziner an klinischen Studien teilnehmen oder an der Entwicklung neuer Behandlungsmethoden mitwirken.

Was verdient man als Allgemeinmediziner?

Das Gehalt eines Allgemeinmediziners kann je nach Arbeitsort, Berufserfahrung und Spezialisierung variieren. In Deutschland liegt das durchschnittliche Bruttojahresgehalt für Allgemeinmediziner zwischen 80.000€ und 120.000€.

Wie kann ich meine Bewerbung für den Job als Allgemeinmediziner am besten gestalten?

Um sich erfolgreich auf eine Stelle als Allgemeinmediziner zu bewerben, ist es wichtig, einen professionellen Lebenslauf und ein überzeugendes Anschreiben zu erstellen. Dabei sollte man seine fachlichen Qualifikationen, Erfahrungen und persönlichen Stärken hervorheben, die für die ausgeschriebene Stelle relevant sind. Zudem ist es empfehlenswert, Referenzen und Zeugnisse beizufügen, um seine Kompetenzen zu untermauern.

Welche Fragen werden dem Allgemeinmediziner beim Jobinterview wahrscheinlich gestellt?

  • Welche Erfahrungen haben Sie in der Behandlung bestimmter Krankheiten?
  • Wie gehen Sie mit schwierigen Patientensituationen um?
  • Welche Fortbildungen haben Sie in den letzten Jahren besucht?
  • Wie organisieren Sie Ihre Arbeit und Prioritäten in der Praxis?
  • Welche Kenntnisse haben Sie in der Nutzung moderner medizinischer Technologien?
  • Wie würden Sie eine bestimmte medizinische Fallstudie angehen?
  • Wie halten Sie sich über aktuelle Entwicklungen in der Medizin auf dem Laufenden?
  • Welche persönlichen Eigenschaften halten Sie für besonders wichtig für diesen Beruf?
  • Wie würden Sie eine enge Zusammenarbeit mit anderen medizinischen Fachkräften sicherstellen?
  • Was motiviert Sie, als Allgemeinmediziner zu arbeiten?
  • Vor der Bewerbung ist es ratsam, eigene Antworten auf diese Fragen vorzubereiten und zu üben.

Welche Herausforderungen hat der Allgemeinmediziner in der Zukunft?

Die Zukunft des Allgemeinmediziners bringt verschiedene Herausforderungen mit sich, darunter:

  • Demografischer Wandel und eine älter werdende Bevölkerung, was zu einem erhöhten Bedarf an medizinischer Versorgung führt.
  • Fortschritte in der Medizintechnik und Telemedizin, die neue Möglichkeiten für die Patientenversorgung bieten.
  • Zunehmender bürokratischer Aufwand und regulatorische Anforderungen im Gesundheitswesen.
  • Der Umgang mit komplexen Krankheitsbildern und Multimorbidität bei Patienten.
  • Die Integration von digitalen Gesundheitslösungen und E-Health-Anwendungen in die Praxis.

Wie kann man sich als Allgemeinmediziner weiterbilden, um diese Herausforderungen zu meistern?

Um den zukünftigen Herausforderungen als Allgemeinmediziner gewachsen zu sein, ist es wichtig, sich kontinuierlich weiterzubilden. Hier sind drei wichtige Weiterbildungsmaßnahmen:

  • Facharztweiterbildung: Durch den Erwerb einer Facharztanerkennung in einem spezifischen Bereich der Medizin kann man seine Expertise erweitern und sich auf bestimmte Krankheitsbilder spezialisieren.
  • Fortbildungen in digitaler Medizin: Die Teilnahme an Schulungen und Kursen zu digitalen Gesundheitslösungen und Telemedizin ermöglicht es Allgemeinmedizinern, moderne Technologien effektiv in ihre Praxis zu integrieren.
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit: Durch die Zusammenarbeit mit anderen medizinischen Fachkräften wie Psychologen, Physiotherapeuten oder Ernährungsberatern können Allgemeinmediziner ihr Wissen erweitern und ganzheitliche Behandlungsansätze entwickeln.

Wie kann man als Allgemeinmediziner Karriere machen?

Die Karrieremöglichkeiten für Allgemeinmediziner umfassen unter anderem folgende Aufstiegspositionen:

  • Leitender Arzt: Als leitender Arzt kann man eine Führungsrolle in einer medizinischen Einrichtung wie einem Krankenhaus oder einer Klinik übernehmen und für die Organisation des ärztlichen Teams sowie die Qualität der Patientenversorgung verantwortlich sein.
  • Praxisinhaber: Durch die Gründung einer eigenen Arztpraxis kann man als Allgemeinmediziner seine unternehmerischen Fähigkeiten unter Beweis stellen und die Richtung seiner beruflichen Entwicklung selbst bestimmen.
  • Dozent oder Forscher: Allgemeinmediziner können auch in der akademischen Welt tätig werden, indem sie als Dozenten an medizinischen Fakultäten lehren oder in der medizinischen Forschung tätig sind.
  • Medizinischer Gutachter: Als medizinischer Gutachter kann man für Versicherungsunternehmen, Behörden oder Gerichte tätig sein und medizinische Gutachten erstellen sowie medizinische Sachverhalte beurteilen.
  • Medizinischer Berater: In der pharmazeutischen Industrie oder im Gesundheitswesen können Allgemeinmediziner als medizinische Berater fungieren und Unternehmen bei der Entwicklung neuer Produkte oder der Gestaltung von Gesundheitsprogrammen unterstützen.

Auf welche Stellenangebote kann man sich als Allgemeinmediziner noch bewerben?

Wenn Sie als Allgemeinmediziner auf der Suche nach neuen beruflichen Herausforderungen sind, könnten folgende Berufe interessant sein:

  • Hausarzt: Als Hausarzt betreuen Sie Patienten in Ihrer eigenen Praxis und sind ihr erster Ansprechpartner bei gesundheitlichen Problemen.
  • Internist: Als Internist spezialisieren Sie sich auf die Diagnose und Behandlung von Krankheiten der inneren Organe wie Herz, Lunge oder Niere.
  • Notarzt: Als Notarzt sind Sie im Rettungsdienst tätig und leisten medizinische Versorgung in Notfällen und bei Unfällen.
  • Betriebsarzt: Als Betriebsarzt kümmern Sie sich um die Gesundheit der Mitarbeiter eines Unternehmens und führen Vorsorgeuntersuchungen sowie Arbeitsplatzbegehungen durch.
  • Pharma-Medizinischer Berater: In dieser Position beraten Sie Pharmakonzerne zu medizinischen Fragen und unterstützen sie bei der Vermarktung ihrer Produkte.
  • Gesundheitsmanager: Als Gesundheitsmanager übernehmen Sie administrative und organisatorische Aufgaben im Gesundheitswesen und sind für die Planung und Steuerung von medizinischen Einrichtungen verantwortlich.
  • Medizinischer Schriftsteller: Als medizinischer Schriftsteller verfassen Sie Fachartikel, Studienberichte oder Patienteninformationen zu medizinischen Themen.
  • Medizinischer Berater: In dieser Position beraten Sie Krankenversicherungen, Behörden oder Unternehmen zu medizinischen Fragen und unterstützen sie bei der Entscheidungsfindung im Gesundheitswesen.
  • Gesundheitsökonom: Als Gesundheitsökonom analysieren Sie wirtschaftliche Aspekte im Gesundheitswesen und entwickeln Strategien zur Kostenoptimierung und Effizienzsteigerung.
  • Medizinischer Redakteur: In dieser Position sind Sie für die redaktionelle Aufbereitung von medizinischen Inhalten in Fachzeitschriften, Online-Portalen oder Gesundheitsmagazinen verantwortlich.

Die genannten Berufe bieten vielfältige Möglichkeiten für Allgemeinmediziner, ihre medizinischen Kenntnisse und Fähigkeiten in unterschiedlichen Bereichen einzusetzen und sich beruflich weiterzuentwickeln.