Stellenangebote für Angebotskalkulation

Jobs Angebotskalkulation - Jobangebote Angebotskalkulation - Offene Stellen 

Stellenangebot
Sachbearbeiter Angebotskalkulation (m/w/d) Die GUTMANN Gruppe ist eine weltweit agierende Unternehmensgruppe, die sich zu einem namhaften Hersteller von Aluminiumprodukten entwickelt hat. Als

Job ansehen

Stellenangebot
München/StuttgartSie erwartetEine direkte und unbefristete Anstellung bei einem sehr renommierten und erfolgreichen BauunternehmenEin breites Leistungsspektrum für die Abwicklung anspruchsvoller Hochb...

Job ansehen

Stellenangebot
Betriebswirtschaftliche Beratung des Vertriebs in der Angebotskalkulation Pflege und Weiterentwicklung der GEDIA-Angebotskalkulationstandards Ermittlung und Pflege von strategischen Stunden- und

Job ansehen

Stellenangebot
...ng der unterschiedlichen Produkte erforderliche Technologie. Ihre Aufgaben sind u.a.: Mitwirken bei Angebotskalkulationen Mitwirkung bei Monats- und Jahresabschlussarbeiten (z. B.

Job ansehen

Stellenangebot
...stellte für das Controlling mit Schwerpunkt Kalkulation & Pricing Ihre Aufgaben:Erstellung von Angebotskalkulationen inklusive Erarbeitung von Preisvorschlägen Durchführung von komplexen

Job ansehen

Stellenangebote Angebotskalkulation - die wichtigsten Fragen

Was versteht man unter Angebotskalkulation?

Angebotskalkulation ist eine Begrifflichkeit aus dem Bereich der Betriebswirtschaftslehre und umfasst die Methode, mit der Unternehmen ihre Preise konkret festlegen. Angebotskalkulation bedeutet, dass sich Unternehmen an den jeweiligen marktüblichen Verhältnissen orientieren und den Preis bestimmen, der am Ende zu einem Gewinn führt.

Welche Methoden der Angebotskalkulation gibt es?

Es gibt zwei Methoden der Angebotskalkulation: Die absatzorientierte sowie kostenorientierte Methode. Die absatzorientierte Methode orientiert sich am Verkaufspreis, während die kostenorientierte Methode den Herstellungskosten des Produktes folgt.