Stellenangebote für Area Sales Manager

Stellenangebot
... relevant to your skills and experience. Expansion of sales and market shares in the assigned sales area in the context of business goals Active implementation of the multi-brand and multi-life

Job ansehen

Stellenangebot
...891 and Europe´s No. 1 in the production and pooling of pallets and other commercial load carriers. Area Sales Manager SPAIN (m/f/d) Company Representative with Home Office in the Regions of

Job ansehen

Stellenangebot
...stum ist eines der erklärten Ziele dieses mitarbeiterorientierten Familienunternehmens. Aufgabe Als Area Sales Manager betreuen Sie den bestehenden Kundenstamm in Ihrem Vertriebsgebiet und bauen

Job ansehen

Stellenangebot
...ecutive Search spezialisierten, Institute für Führungspersonal, Geschäftsführer, Vorstände und Top- Manager in Europa. Unsere Headhunter besitzen langjährige Managementerfahrung und arbeiten

Job ansehen

Stellenangebot
... with supervisor.Strategy Development/Concepts: Collects market data for the markets within his/her area of responsibility, e.g., customer information, data of competitors) and evaluates these

Job ansehen
Infobox

Stellenangebote Area Sales Manager - die wichtigsten Fragen

Was macht ein Area Sales Manager?

Area Sales Manager sind Verkaufsleiter die, wie es der Name schon vermuten lässt, für eine bestimmte Region zuständig, in der sie der zentrale Ansprechpartner für die Handelspartner des Unternehmens sind, für welches sie arbeiten.

Sie bringen sowohl Produkte als Auch Dienstleistungen an den Mann, was sowohl Verkaufsgeschick als auch Marketingstrategie erfordert.

Sie sitzen zwar im Vertreib, arbeiten aber sehr eng mit der Marketingabteilung zusammen.

Welche Aufgaben hat ein Area Sales Manager?

Ein Area Sales Manager vertreibt die Waren oder auch Dienstleistungen des Unternehmens, in welchem er tätig ist.

Dabei trägt er die Verantwortung für einen ihm zugewiesenen regionalen Bereich.

Er arbeitet eng mit der Marketing-Abteilung zusammen.

Weitere Tätigkeiten sind vorrangig Marktanalysen, sowie das Konstruieren von neuen, innovativen Verkaufsstrategien.

Dabei pflegt er seine Kundenkontakte, geht auf Kundenwünsche ein und leitet diese ans Unternehmen weiter.

So bildet er die Schnittstellen zwischen dem Kunden und dem Unternehmen.

Doch darüber hinaus liegt eine Erweiterung der Kundenkontakte und das Überzeugen neuer Partner zu seinen Aufgaben.

Er entwickelt maßgeschneiderte Verkaufsstrategien, womit der den Kunden von der Qualität des Produkts oder der Dienstleistung zu überzeugen versucht.

Er muss dabei die Unterschiede zur Konkurrenz darstellen und sich davon abgrenzen.

Es spielt eine wichtige Rolle, den Kunden mithilfe von Marketinginstrumenten für sich zu gewinnen.

Dazu gehören eine hervorragende Präsentation der Produkte, ein auf den Kunden individuell zugeschnittenes Konzept sowie ein guter Preis.

Welche Eigenschaften braucht ein Area Sales Manager?

Vor allem sind in diesem Beruf

  • Verkaufsgeschick,
  • Erfahrung im Marketing und
  • kaufmännisches Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge

notwendig.

Wir wird man Area Sales Manager? Die Ausbildung

Es gibt keine bestimmte Ausbildung zum Area Sales Manager.

De facto werden von Unternehmen meistens Bewerber eingestellt, die entweder ein

Studium Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen oder

eine kaufmännische Ausbildung

absolviert haben.

Fachliches Wissen der jeweiligen Branche ist ebenfalls unabdingbar.

Und natürlich gilt es auch hier immer, sich entsprechend weiterzubilden.

Der Area Sales Manager kann seine Produkte nur gut an den Mann bringen, wenn er sie bis ins Detail kennt.

Was verdient ein Area Sales Manager?

Ein Area Sales Manager oder Gebietsverkaufsleiter verdient im Schnitt monatlich zwischen 4.000 und 6.500 Euro.

Entscheidend für den Erfolg ist im Vertrieb natürlich der Umsatz. Deshalb ist es - um in die oberen Gehaltsklassen vorzudringend - entscheidend, ein gutes Produkt in einem boomenden Markt zu haben, das man mit Engagement "an den Mann" bringen kann.

Spezialisierung auf bestimmte Produkte erleichtert in Kombination mit Verkaufswissen die Erreichung dieses Ziels.