Aktuelle Jobs und Stellenangebote in Freital - Juni 2024

683 Jobangebote in Freital

Hilfreiche Adressen - Jobbörse

Agentur für Arbeit/Arbeitsamt Freital

Postanschrift
Agentur für Arbeit Pirna
01793 Pirna

Besucheradresse
Coschützer Str. 8
D - 01705 Freital
Tel: 03501 791 555

Bürgeramt Stadt Freital

Einwohnermeldeamt, Bürgerbüro, Bürgerservice
Dresdner Straße 56
01705 Freital
Tel: 0351 6476-152
Fax: 0351 6476-153
E-Mail: stadt@freital.de

Stellenangebot
Ihre Aufgaben Aktive Kundenansprache und Mehrfachbedienung nach unserer AWG Verkaufsphilosophie Mitverantwortung für die Warenverarbeitung und Lagerhaltung Umsetzung der AWG Visuell Merchandising S

Job ansehen

Stellenangebot
Fachverkäufer / Verkäufer (m/w/d) - studentische Aushilfe in 01187 Dresden IHR HERZ SCHLÄGT FÜR GENUSS? Dann sind Sie in unserem über 250-jährigen Familienunternehmen genau richtig. Viele frische Ba...

Job ansehen

Stellenangebot
Bei der Einführung von Microsoft Dynamics Business Central mitwirken und dabei insbesondere Programmieraufgaben zu übernehmenSie haben ein Grundverständnis der in einem ERP-System abgebildeten Prozess

Job ansehen

Stellenangebot
...isse Einen guten Blick für Sauberkeit Zuverlässigkeit Reinigungskraft (m/w/d) - ID 1916 Einsatzort: Freital-Potschappel • Teilzeit: 12,5 Std. pro Woche • Montag bis Freitag • ab 05:00Uhr

Job ansehen

Stellenangebot
Du kümmerst Dich mit Herz und Verstand um die individuelle Grund- und Behandlungspflege der Bewohner Jeder Bewohner hat individuelle Bedürfnisse, diese erkennst Du und richtest die aktivierende Tagesg

Job ansehen

Stellenangebot
Passt es? Das solltest Du mitbringen Souveränes Auftreten verbunden mit einer positiven Ausstrahlung, Freundlichkeit und Begeisterungsfähigkeit Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägte Zuverlässigkeit u

Job ansehen

Stellenangebot
Detailkonstruktion von Baugruppen und Bauteilen anhand vorgegebener Entwürfe und NormenErstellen von Zeichnungsunterlagen und Stücklisten zur technischen Kommunikation Produktpflege Auswertung von Ver

Job ansehen

Stellenangebot
Sie begleiten als Experte unsere namhaften Kunden aus dem Automobil-/Flugzeugsektor bei der Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen basierend auf unseren vorhandenen Lösungen.Sie erarbeiten in

Job ansehen

Stellenangebot
Als Oberbauleiter (m/w/d) Gleisbau arbeitest Du mit der Standortleitung in Dresden eng zusammen. Deine Tätigkeiten sind: Eigenverantwortliche Steuerung und wirtschaftliche Abwicklung unserer Bauvorhab

Job ansehen

Stellenangebot
Sie tragen Verantwortung für die Vertriebsstrategie und deren effiziente Umsetzung in Abstimmung mit der GeschäftsführungSie stellen (fast) alles einmal auf den Prüfstand von Erhebung der Marktdaten ü

Job ansehen

Stellenangebot
Planung und Vorbereitung großer Industrieprojekte in der Reinraumtechnik (inklusive Gasen, Chemikalien etc.)Begleitung der Ausschreibungsprozesse, Kalkulationen und verfahrenstechnischen Untersuchunge

Job ansehen

Stellenangebot
Sie sind zentrale/r Ansprechpartner/in für den Auftraggeber Sie sind für das Betreibermanangement und das Instandhaltungscontrolling verantwortlich Sie erstellen Wartungs- und Inspektionspläne Sie org

Job ansehen

Stellenangebot
Bei Kronospan geben wir dir die Möglichkeit, dich in der Welt der Elektrik, Elektronik, Antriebs- und Steuerungstechnik, Pneumatik, Hydraulik und PC-Technik fundiert auszubilden. Unsere Experten bring

Job ansehen

Stellenangebot
Sie arbeiten selbstständig und gleichzeitig im Team Sie haben Lust auf selbstorganisiertes und flexibles Arbeiten Sie übernehmen Verantwortung Sie arbeiten besonders gern mit Kindern, Jugendlichen und

Job ansehen
Ausgezeichnet: Stellenmarkt.de belegt den 1. Platz der JOBBÖRSEN bei HANDELSBLATT und ist FOCUS TOP KARRIEREPORTAL 2024

Stellenangebote Freital - Jobbörse

Wo liegt Freital?

Freital ist eine Stadt in Sachsen, Deutschland. Sie liegt im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, südwestlich von Dresden. Freital ist von den größeren Städten wie Dresden, Pirna und Meißen umgeben. Die Stadt hat eine Einwohnerzahl von etwa 40.000 Menschen und erstreckt sich über eine Fläche von rund 37 Quadratkilometern. Ein berühmtes Wahrzeichen in Freital ist die Windbergbahn, eine historische Schmalspurbahn, die als touristische Attraktion beliebt ist und durch die malerische Landschaft des Windbergs führt.

Was macht Freital für den Jobsuchenden attraktiv?

Freital hat für Jobsuchende mehrere attraktive Merkmale. Die Nähe zur Großstadt Dresden bietet zahlreiche Beschäftigungsmöglichkeiten in verschiedenen Branchen. Die Stadt selbst hat eine vielfältige Wirtschaftsstruktur, die von Industrie- und Dienstleistungsunternehmen geprägt ist. Der Stellenmarkt in Freital bietet eine breite Palette an Arbeitsplätzen, sowohl für Fachkräfte als auch für Berufseinsteiger. Darüber hinaus ist Freital umgeben von einer malerischen Landschaft und bietet eine hohe Lebensqualität mit einem attraktiven Wohnumfeld. Die Stadt verfügt auch über gute Verkehrsanbindungen, sowohl im Straßen- als auch im öffentlichen Nahverkehr, was die Erreichbarkeit von Arbeitsplätzen erleichtert.

Welche Branchen beeinflussen den Stellenmarkt in Freital?

In Freital haben verschiedene Branchen einen Einfluss auf den Stellenmarkt. Hier sind einige der wichtigsten Branchen:

  • Maschinenbau: Freital hat eine lange Tradition im Maschinenbau und beherbergt mehrere Unternehmen, die Maschinen und Anlagen herstellen. Diese Branche bietet Beschäftigungsmöglichkeiten für Ingenieure, Facharbeiter und Techniker.
  • Automobilzulieferindustrie: Aufgrund der Nähe zur Automobilregion Dresden haben sich auch einige Unternehmen der Automobilzulieferindustrie in Freital angesiedelt. Hier werden Komponenten und Systeme für die Automobilindustrie hergestellt.
  • Logistik und Handel: Aufgrund der günstigen Lage nahe Dresden und der guten Verkehrsanbindung haben auch Unternehmen aus der Logistik- und Handelsbranche in Freital Niederlassungen. Hier gibt es Beschäftigungsmöglichkeiten in den Bereichen Lager, Transport, Einkauf und Vertrieb.
  • Gesundheitswesen: Das Gesundheitswesen spielt ebenfalls eine wichtige Rolle in Freital. Es gibt mehrere Krankenhäuser, Arztpraxen und Pflegeeinrichtungen, die Arbeitsplätze für medizinisches Fachpersonal bieten.

Diese Branchen sind in Freital entstanden, aufgrund der historischen Entwicklung der Stadt und der regionalen Wirtschaftsstruktur. Die Nähe zu Dresden und die vorhandene Infrastruktur haben die Ansiedlung von Unternehmen aus verschiedenen Branchen begünstigt.

Welches sind die bekanntesten Arbeitgeber im Raum Freital und welche Mitarbeiter suchen sie?

  • BGH Edelstahlwerke GmbH:
    Die BGH Edelstahlwerke GmbH ist ein Hersteller von Edelstahl. Das Unternehmen produziert hochwertige Edelstahlprodukte für verschiedene Branchen, darunter die Automobilindustrie, den Maschinenbau, die Chemieindustrie und die Energieerzeugung. Die Mitarbeiter bei BGH Edelstahlwerke umfassen Ingenieure, Metallurgietechniker, Facharbeiter, Techniker und Verwaltungspersonal. Ingenieure sind in der Produktentwicklung, Prozessoptimierung und Qualitätssicherung tätig, während Facharbeiter in der Produktion und Montage eingesetzt werden. Das Unternehmen beschäftigt zudem Vertriebsmitarbeiter, die den Verkauf der Edelstahlprodukte fördern und Kundenbeziehungen aufbauen.
  • Pflegedienst Nicole Tobias GmbH:
    Die Pflegedienst Nicole Tobias GmbH ist ein Dienstleister für Pflegedienste. Das Unternehmen bietet eine breite Palette hochwertiger Pflege- und Betreuungsdienstleistungen für Menschen jeden Alters an. Die Mitarbeiter des Pflegedienstes umfassen examinierte Kranken- und Altenpfleger, Pflegehelfer, Sozialarbeiter, Hauswirtschaftskräfte und Verwaltungspersonal. Die examinierten Pflegekräfte sind für die direkte Pflege und Betreuung der Kunden zuständig, während Pflegehelfer ihnen bei der Unterstützung im Alltag helfen. Sozialarbeiter bieten Unterstützung bei sozialen Fragen und beraten die Kunden und deren Angehörige. Das Verwaltungspersonal kümmert sich um Terminvereinbarungen, Dokumentation und organisatorische Aufgaben.
  • Papierfabrik Hainsberg GmbH:
    Die Papierfabrik Hainsberg GmbH ist ein renommierter Hersteller für Büropapiere. Das Unternehmen stellt verschiedene Arten von hochwertigem Papier her, das für Büroanwendungen wie Drucken, Kopieren und Schreiben verwendet wird. Die Mitarbeiter bei der Papierfabrik Hainsberg GmbH umfassen Ingenieure, Papier- und Zellstofftechniker, Facharbeiter, Laboranten und Verwaltungspersonal. Ingenieure und Papier- und Zellstofftechniker sind in der Produktions- und Qualitätssicherung tätig, um sicherzustellen, dass das hergestellte Papier den hohen Qualitätsstandards entspricht. Facharbeiter sind in der Produktion eingesetzt, wo sie den Produktionsprozess überwachen und Maschinen bedienen. Laboranten führen Qualitätskontrolltests durch, um die Produktqualität zu überprüfen, und das Verwaltungspersonal kümmert sich um administrative Aufgaben.
  • Glashütte Freital GmbH:
    Die Glashütte Freital GmbH ist ein professioneller Anbieter von Weinflaschen und anderen Gebrauchsglasprodukten. Das Unternehmen produziert Standardflaschen für Spirituosen, Wein und Saft. Die Mitarbeiter bei Glashütte Freital umfassen Glasbläser, Formenbauer, Maschinenführer, Qualitätssicherungstechniker und Verwaltungspersonal. Glasbläser sind für die Herstellung der Flaschen verantwortlich und verwenden traditionelle Glasbläsertechniken, um die gewünschten Formen zu erzeugen. Formenbauer erstellen und warten die Formen, die für die Flaschenproduktion verwendet werden. Maschinenführer bedienen die automatisierten Produktionsmaschinen. Qualitätssicherungstechniker überwachen den Produktionsprozess und führen Qualitätskontrolltests durch, um sicherzustellen, dass die hergestellten Flaschen den Standards entsprechen. Das Verwaltungspersonal kümmert sich um administrative Aufgaben wie Bestellungen, Kundenbetreuung und Rechnungsstellung.

Welche Tageszeitungen veröffentlichen aktuelle Stellenanzeigen in Freital?

Die zwei wichtigsten Tageszeitungen in Freital, die regelmäßig Stellenanzeigen veröffentlichen, sind die "Sächsische Zeitung" und die "Dresdner Neueste Nachrichten". Beide Zeitungen haben eine große regionale Leserschaft und bieten umfassende Stellenanzeigen in ihrer Samstagsausgabe. Zusätzlich verfügen beide Zeitungen über einen Online-Auftritt, auf dem aktuelle Stellenangebote abrufbar sind. Die "Sächsische Zeitung" ist die größte regionale Tageszeitung in Sachsen und deckt auch die Stadt Freital ab. Die "Dresdner Neueste Nachrichten" ist eine weitere etablierte Zeitung, die in der Region Dresden/Freital weit verbreitet ist. Sowohl die Samstagsausgaben als auch die Online-Portale dieser Zeitungen bieten eine gute Informationsquelle für Jobsuchende in Freital.

Welche Personaldienstleister vermitteln Arbeitskräfte und Jobs in Freital?

Antwort: Hier sind fünf Personaldienstleister, die Arbeitskräfte und Jobs in Freital vermitteln:

  • Randstad Deutschland : Randstad ist ein führender Personaldienstleister mit mehreren Niederlassungen in der Umgebung von Freital. Sie vermitteln Arbeitskräfte in verschiedenen Branchen, darunter Industrie, Logistik und Verwaltung.
  • ARWA Personaldienstleistungen GmbH: ARWA ist ein regionaler Personaldienstleister mit einer Niederlassung in Dresden, die auch Stellenangebote in Freital betreut. Sie vermitteln Jobs in den Bereichen Handwerk, Produktion und Lager.
  • Unique Personalservice GmbH (www.unique-personal.de): Unique ist ein deutschlandweit agierender Personaldienstleister mit einer Niederlassung in Dresden. Sie bieten Arbeitskräfte in Bereichen wie Vertrieb, Call Center und kaufmännisches Personal.
  • ManpowerGroup Deutschland GmbH  Manpower ist ein international tätiger Personaldienstleister und vermittelt Jobs in verschiedenen Branchen, darunter auch in der Region Freital. Sie haben eine Niederlassung in Dresden und bieten Beschäftigungsmöglichkeiten in verschiedenen Berufsfeldern.
  • Orizon GmbH : Orizon ist ein Personaldienstleister mit mehreren Niederlassungen in der Region Dresden. Sie vermitteln Arbeitskräfte in Bereichen wie Technik, IT und Engineering.

Diese Personaldienstleister bieten sowohl Zeitarbeitsmöglichkeiten als auch langfristige Beschäftigungsmöglichkeiten in Freital und umliegenden Regionen an.

Wie kann Dir die Arbeitsagentur bei der Jobsuche in Freital helfen?

Die Arbeitsagentur bietet umfassende Unterstützung bei der Jobsuche in Freital. Sie verfügen über eine Vielzahl von Dienstleistungen und Ressourcen, die Jobsuchenden zur Verfügung stehen. Hier sind einige Möglichkeiten, wie die Arbeitsagentur helfen kann:

  • Berufsberatung: Die Arbeitsagentur bietet individuelle Beratungsgespräche an, um Jobsuchende bei der Berufswahl und Karriereplanung zu unterstützen. Sie helfen bei der Identifizierung von Stärken, Fähigkeiten und Interessen und geben Tipps zur optimalen Jobsuche.
  • Stellenvermittlung: Die Arbeitsagentur hat Zugriff auf ein breites Netzwerk von Arbeitgebern und Stellenangeboten. Sie unterstützen Jobsuchende bei der Vermittlung in passende Arbeitsstellen und stellen Kontakte zu potenziellen Arbeitgebern her.
  • Weiterbildungsangebote: Wenn Jobsuchende zusätzliche Qualifikationen oder Weiterbildungen benötigen, kann die Arbeitsagentur Informationen über relevante Kurse und Weiterbildungsmaßnahmen bereitstellen. Sie informieren auch über Fördermöglichkeiten und finanzielle Unterstützung.
  • Bewerbungshilfe: Die Arbeitsagentur bietet Unterstützung bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen, wie zum Beispiel Lebenslauf und Anschreiben. Sie geben Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung und führen gegebenenfalls Bewerbungstrainings durch.

Die für Freital zuständige Niederlassung der Arbeitsagentur ist die Agentur für Arbeit Dresden. Sie ist die erste Anlaufstelle für Jobsuchende in Freital und umliegenden Regionen. Zusätzlich zur Arbeitsagentur ist auch das örtliche Jobcenter eine wichtige Anlaufstelle für Arbeitsuchende, insbesondere für Leistungsempfänger nach dem SGB II.

Jobangebote in der Region Freital

Hier sind zehn Städte, die innerhalb von einer Stunde von Freital erreichbar sind, und eine Beschreibung des Arbeitsmarktes dort:

  • Dresden: Als Landeshauptstadt von Sachsen bietet Dresden eine breite Palette von Beschäftigungsmöglichkeiten in verschiedenen Branchen. Die Stadt hat eine lebendige Kultur- und Kreativwirtschaft, eine starke IT-Branche sowie zahlreiche Forschungs- und Bildungseinrichtungen.
  • Chemnitz: Chemnitz ist eine aufstrebende Stadt mit einem wachsenden Dienstleistungssektor. Insbesondere die Automobil- und Maschinenbauindustrie prägen den Arbeitsmarkt in Chemnitz.
  • Leipzig: Leipzig ist eine dynamische Großstadt mit einem vielfältigen Arbeitsmarkt. Die Stadt ist bekannt für ihre Kreativwirtschaft, Medienbranche und den Handel. Auch die Logistik und der Tourismus spielen eine wichtige Rolle.
  • Pirna: Pirna liegt direkt an der Elbe und hat eine malerische Altstadt. Der Arbeitsmarkt in Pirna ist geprägt von kleinen und mittelständischen Unternehmen, insbesondere im Bereich Handwerk, Dienstleistungen und Tourismus.
  • Meißen: Meißen ist vor allem für seine Porzellanmanufaktur bekannt. Neben der Porzellanindustrie gibt es auch Beschäftigungsmöglichkeiten im Weinbau, im Tourismus und im öffentlichen Dienst.
  • Görlitz: Görlitz liegt an der Grenze zu Polen und ist eine Stadt mit reicher Geschichte und gut erhaltener Altstadt. Der Arbeitsmarkt in Görlitz wird von der Textilindustrie, dem Maschinenbau und dem Dienstleistungssektor geprägt.
  • Zwickau: Zwickau ist eine Industriestadt mit Schwerpunkt auf Automobilbau und Maschinenbau. Hier sind Unternehmen wie Volkswagen und Siemens ansässig.
  • Bautzen: Bautzen ist eine Stadt in der Oberlausitz und hat eine vielfältige Wirtschaftsstruktur. Neben der Lebensmittelindustrie und dem Maschinenbau gibt es Beschäftigungsmöglichkeiten in den Bereichen Tourismus, Kultur und Verwaltung.
  • Radebeul: Radebeul liegt in unmittelbarer Nähe zu Dresden und ist vor allem für seine Weinproduktion bekannt. Der Arbeitsmarkt in Radebeul ist von kleinen und mittelständischen Unternehmen geprägt, insbesondere im Bereich Weinbau, Gastronomie und Dienstleistungen.
  • Dippoldiswalde: Dippoldiswalde ist eine Kleinstadt am Rande des Osterzgebirges. Der Arbeitsmarkt ist hier von Handwerk, Tourismus und dem öffentlichen Dienst geprägt.

Diese Städte bieten zusätzliche Beschäftigungsmöglichkeiten für Jobsuchende in der Region um Freital. Jede Stadt hat ihre eigenen Besonderheiten und Branchenschwerpunkte, die den Arbeitsmarkt dort prägen.

Hier die direkten Links zu den lokalen Arbeitsregionen: