Stellenangebote in Neckarsulm

Stellenangebot
... Mechaniker SHK, Zentralheizungs- und Lüftungbauer oder Gas-Wasserinstallateur m/w/d am Standort in Neckarsulm (Kennziffer: 2020-18039) Ihre Aufgaben Gewährleisten des einwandfreien technischen

Job ansehen

Stellenangebot
...hr als 20 Niederlassungen in Deutschland und Österreich. Zur Betreuung unserer Kunden in der Region Neckarsulm und Umgebung suchen wir ab sofort einen Fieldservice Techniker (m/w/d) Sie sind eine

Job ansehen

Stellenangebot
JOBPROFIL - ID 4206 AUFGABEN Warenannahme von PCs und Notebooks im Lager Auspacken der PCs und Notebooks Verteilung der Hardware auf dem Gelände beim Endnutzer Aufbau der PCs und Notebooks vor Ort

Job ansehen

Stellenangebot
Mit Deiner aufgeschlossenen Art stehst Du unseren Gästen mit Rat und Tat zur SeiteDu bearbeitest Reklamationen und erledigst GerätekontrollenDu bist verantwortlich für die Überwachung gesetzlicher Sta

Job ansehen

Stellenangebot
Raum Heilbronn Sie erwartet Verantwortungsvolle Aufgaben bei einem erfolgreichen ArchitekturbüroUnbefristete Anstellung direkt bei unserem Kunden mit langfristiger PerspektiveFlache Hierarchie und Mög...

Job ansehen
Infobox

Stellenmarkt Neckarsulm - Jobs und Stellenangebote

Hilfreiche Adressen in Neckarsulm

Agentur für Arbeit/Arbeitsamt Neckarsulm

Postanschrift
Agentur für Arbeit Heilbronn
74068 Heilbronn

Besucheradresse
Rosenbergstr. 50
D - 74074 Heilbronn
Tel: 01801 / 555111
 

Bürgeramt Neckarsulm

Einwohnermeldeamt, Bürgerbüro, Bürgerservice
Marktstraße 18
74172 Neckarsulm
Tel: 07132 / 35-0
Fax: 07132 / 35-364
E-Mail: info-stadt@neckarsulm.de

 

Im Norden des Bundeslandes Baden-Württembergs liegt Neckarsulm mit 26.511 Einwohnern. Die nächst größere Stadt ist Heilbronn. Neckarsulm gehört noch zum wirtschaftlich starken Großraum Stuttgart.

Eine Großsporthalle für 1200 Personen, ein Kultursaal für 600 Personen Bowlingbahnen und ein  Restaurant sind im Veranstaltungszentrum untergebracht. Im ehemaligen Deutschordensschloss des 13. Jahrhunderts und dem Wahrzeichen der Stadt ist das Deutsche Zweirad- und NSU-Museum untergebracht. Das Museum ist ganzjährig geöffnet. Das Heimatmuseum von Neckarsulm baute die Stadt 2005 in der Urbanstraße 14 wieder auf, nachdem das NSU-Kasino, indem es bis dahin untergebracht war, abgerissen werden musste. Es befindet sich als Stadtmuseum in einem Fachwerkhaus des Jahres 1545. Durch einen Bombenangriff des 1. März 1945 wurde die historische Altstadt insbesondere im nördlichen Teil fast ganz zerstört. Nicht mehr neu aufgebaut wurden zum Beispiel einige Fachwerkhäuser oder auch der „Amorbacher Hof“.  Das  einige Gebäude dennoch wieder aufgebaut wurden,  war dem Willen der Neckarsulmer zu verdanken. Durch Mauern wurde die Neckarsulmer Altstadt geschützt. Fünf der zur Stadtbefestigung gehörenden Türme sind bis heute erhalten geblieben davon aber einer nur teilweise. Teile der Stadtmauer sind ebenfalls noch vorhanden. Zu den ältesten Gebäuden Neckarulms gehört das Deutschordenschloss Neckarsulm.  Das Rathaus des Ortes stammt aus dem Jahre 1781/82. Ein rechteckiger Platz von rund 70 Metern mal 40 Metern ist der Marktplatz, der in Ost-West-Richtung ) liegt. In der Mitte befindet sich der Löwenbrunnen. Zahlreiche Veranstaltungen werden auf dem Marktplatz abgehalten wie beispielsweise das Kulturprogramm „Neckarsulm- hier spielt die Musik“, der Weihnachtsmarkt und das Marktstraßenfest oder das Public Viewing bei der Fußballweltmeisterschaft. In der Marktstraße 16 direkt neben dem Rathaus liegt der ehemalige Gasthof „Zur Rose“. Es ist eines der ältesten Gebäude von Neckarsulm. Schon von weitem sichtbar ist die katholische Stadtpfarrkirche St. Dionysius, die auf einem Felsensporn steht. In dem Revitalisierungskonzept des Jahres 1998 wurden unter anderem die Fachwerkhäuser im Rahmen des Konzeptes renoviert. Ein altes Fachwerkhaus des Jahres 1758 gibt es auch im Stadtteil Dahenfeld.