Stellenangebote in Neuwied

Stellenangebot
Für unser Gärtnerteam in Neuwied suchen wir zur Festanstellung ab sofort oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Gärtner Teamleiter (m/w/d).Gärtner Teamleiter (m/w/d)Das bieten wir

Job ansehen

Stellenangebot
Vorbereitende Tätigkeiten im Bereich Lohn- und GehaltVertrags- und Bescheinigungswesen Erstellung von Auswertungen und StatistikenErster Ansprechpartner für alle Mitarbeiter für alle personaladministr

Job ansehen

Stellenangebot
...lfskraft - Lager (m/w/d) wirst Du zukünftig ein wichtiger Bestandteil unseres Kundenunternehmens in Neuwied sein. Deine Arbeitszeiten können Vollzeit, Teilzeit - Schicht, Teilzeit - flexibel

Job ansehen

Stellenangebot
Über uns: Als spezialisierte Personalvermittlung im Bereich Healthcare, stehen wir seit mehr als 10 Jahren Kliniken und Ärzten bundesweit als kompetenter Ansprechpartner im Bereich der Ärztevermittlun...

Job ansehen

Stellenangebot
Montage / Demontage von Stahlkonstruktionen sowie von Kabel und Leitungsgerüsten Eigenständige Durchführung kleinerer Reparaturarbeiten Durchführung von Wartungsarbeiten an lüftungstechnischen Anlagen

Job ansehen
Infobox

Stellenmarkt Neuwied - Jobs und Stellenangebote

Hilfreiche Adressen in Neuwied

Agentur für Arbeit/Arbeitsamt Neuwied

Postanschrift
Agentur für Arbeit Neuwied
56560 Neuwied

Besucheradresse
Julius-Remy-Str. 4
D - 56564 Neuwied
Tel: 01801 / 555111
 

Bürgeramt Neuwied

Einwohnermeldeamt, Bürgerbüro, Bürgerservice
Engerser Landstrasse 17
56564 Neuwied
Tel: 02631 / 802-0
Fax: 02631 / 802-323
E-Mail: stadtverwaltung@neuwied.de

 

Im Norden von Rheinland-Pfalz gelegen ist Neuwied, eine Kreisstadt mit zirka 64.000 Einwohnern. Die nächstgrößere Stadt wäre Koblenz. Neuwied liegt am rechten Rheinufer und beherbergt unter anderem auch den Fluss Wied, dem sie ihren Namen zu verdanken hat. Als Verwaltungssitz konnte sich Neuwied bereits einen Namen in der Region verschaffen.

Neuwied galt als eine der ersten Industriestädte des Landes und auch heute noch prägen Industrialisierung, religiöse Vielfalt und ein umfangreiches Bildungssystem Stadt und Bürger, was aber gleichermaßen für eine gewisse Attraktivität sorgt, die von Neuwied ausgeht.

Wie bereits erwähnt ist Neuwied eine industriell geprägte Stadt. Das heißt, es gibt in der Stadt selber als auch in vielerlei Umgebungen Industrie- und Gewerbebauten. Dabei nahm Neuwied unter anderem auch eine herausragende Stellung in der Baustoffindustrie ein, die jedoch mittlerweile zurückgegangen ist. Die größten Anteile haben mittlerweile der Maschinen- und Anlagenbau, die Zementherstellung, die Papierverarbeitung, die Metallindustrie, die Druckindustrie, Automobil-Zulieferer, Paketzentrum und auch als Großlagerplatz für Lebensmitteldiscounter und Chemie.

Leider betraf es auch Neuwied, als 2006 der große Korruptionsskandal um E.ON und Lufthansa an die große Glocke gehangen wurde. Negativschlagzeilen waren die Folge, die der heutigen Wirtschaft jedoch keinen Abbruch getan haben. Das Handel- und Dienstleistungsgewerbe ist an die Stadtgröße Neuwieds angepasst und beherbergt Banken, Groß- und Einzelhandel, Transportdienstleistungen und zwei Krankenhäuser.

Mit dem Anschluss an zahlreiche Bundesstraßen und sogar zur Autobahn stellt Neuwied durchaus eine attraktive Stadt dar, die auch schnell zu erreichen ist. Des Weiteren findet man in Neuwied auch zwei Häfen, die der Binnenschifffahrt dienen sowie auch ein privates Schifffahrtsunternehmen, welches sich der Personenschifffahrt gewidmet hat.

Neuwied gilt als durchaus attraktive Stadt, die auch zum Erleben und Staunen einladen kann und sich somit in einem festen Punkt etabliert hat. Wohnenswert ist diese Stadt auf alle Fälle, da sie durchaus einen eigenen Flair besitzt, der vor allem in der stark industriell geprägten Zeit entstanden ist.