Aktuelle Jobs und Stellenangebote für Verkauf - Juni 2024

1127 Jobangebote für Verkauf

Jobs Verkauf -  offene Stellen

Stellenangebot
Mit Sneakern Schmuck von Fashionmarken bis Diamanten verkaufen oder die Geschäftsführung duzen. Menschen täglich glücklich machen. Für uns ganz normal. Denn wir bieten unseren Mitarbeiter:innen

Job ansehen

Stellenangebot
...er gehörigen Portion Spaß! Beschreibung der Aufgabe Aufgabenbeschreibungkassierende Tätigkeiten und Verkauf der Warenprofessionelle Beratung der KundenUmsetzung der

Job ansehen

Stellenangebot
...men Sie als Fachverkäufer/Verkäufer (m/w/d) ins Spiel: Mit einem freundlichen Lächeln sorgen Sie im Verkaufsraum für eine angenehme Atmosphäre, in der sich der Kunde wohl fühlt. Sie beraten

Job ansehen

Stellenangebot
...it Rat und Tat zur Seite Das solltest Du mitbringen Du konntest idealerweise bereits Erfahrungen im Verkauf sammelnDu scheust den Umgang zu Kunden & Kollegen nicht und bist ein kommunikativer,

Job ansehen

Stellenangebot
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n Einrichtungsberater/ Mitarbeiter im Verkauf (m/w/d) in Teilzeit Ihre Aufgaben Beratung und Verkauf teils durch softwaregestützte Planungssysteme

Job ansehen

Stellenangebot
... ganze Welt hinaus getragen wird. Standort: Gifhorn Vertragsart: Vollzeit Job-Code: 4175 Abteilung: Verkauf Ihre Aufgaben In Ihrer Position im Verkauf Innnendienst bearbeiten SIe Kundenanfragen und

Job ansehen

Stellenangebot
...mal nicht die Arbeit betrifft) Ihre Tätigkeiten: Beratung und Betreuung der Kunden Präsentation und Verkauf von Pflanzen, Gartenbedarf und -zubehör Aktive Mitarbeit bei der Gestaltung und Pflege

Job ansehen

Stellenangebot
...ment als Nahversorger ab. Zur Verstärkung unserer Filiale suchen wir ab sofort einen Mitarbeiter im Verkauf in Teilzeit (m/w/d). Aufgaben Kundenservice Warenverarbeitung Warenpräsentation

Job ansehen

Stellenangebot
...ationen zeichnet bott seit Jahrzehnten als Experten aus. Sie sind für die Planung, Präsentation und Verkauf von Fahrzeug- und Betriebseinrichtungen zuständig. Sie betreuen Bestandskunden.

Job ansehen

Stellenangebot
...chen für unseren Standort Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leiter (m/w/d) für den Bereich Verkauf Ihre Aufgaben: Auswahl, Führung, Entwicklung und Motivation der Vertriebsmitarbeiter

Job ansehen

Stellenangebot
..., um ein guter und verlässlicher Partner zu sein. In unseren 6 Kiebitzmärkten (Einzelhandelsmärkte) verkaufen wir eine große Vielfalt an Haus-, Garten- und Tierprodukten. Dabei setzen wir auf

Job ansehen

Stellenangebot
...ng der Wareneinkaufspreise (für Rohstoffe und Verpackung) Einkaufs-Reklamationsbearbeitung Aufgaben Verkauf: Auftragsabwicklung (Angebot, Auftragsbestätigung, Lieferschein- und

Job ansehen

Stellenangebot
...gestellten Netzwerk in Vertrieb und Dienstleistung für hochwertige Investitionsgüter aktiv. Aktiver Verkauf an Theke und Telefon Serviceorientierte Betreuung und Beratung unserer Kunden

Job ansehen

Stellenangebot
Erstellung von Wettbewerbs- und Marktanalysen Aktive Mitarbeit im Produktentstehungsprozess (PEP) Fachliche Unterstützung im Vertriebsprozess Prozess- und wertschöpfungsorientierte Beratung von Kunden

Job ansehen

Stellenangebot
...fgaben Zubereiten und Anrichten von einfachen Tagesgerichten und Getränken Beratung der Kundschaft, Verkaufstätigkeiten und Bedienung des elektronischen Kassensystems Unterstützung in der

Job ansehen
Ausgezeichnet: Stellenmarkt.de belegt den 1. Platz der JOBBÖRSEN bei HANDELSBLATT und ist FOCUS TOP KARRIEREPORTAL 2024

Aktuelle Stellenangebote und Jobs Verkauf

Die wichtigsten Fragen

Was versteht man unter Verkauf?

Der Verkauf ist ein grundlegender Bestandteil des Geschäftslebens und bezeichnet den Prozess des Anbietens und Veräußerns von Produkten oder Dienstleistungen an Kunden mit dem Ziel, Umsatz zu generieren. Dieser Vorgang ist nicht nur auf den Austausch von Waren gegen Geld beschränkt, sondern umfasst auch die Schaffung und Pflege von Kundenbeziehungen, die Analyse von Kundenbedürfnissen und -wünschen sowie die Anwendung verschiedener Verkaufsstrategien, um den Kunden von der Qualität und dem Nutzen des Angebots zu überzeugen. Fachkundige Verkaufsmitarbeiter nutzen ihre Kenntnisse in Verkaufspsychologie und Kundenakquise, um effektiv auf die Bedürfnisse und Einwände der Kunden einzugehen, wodurch sie nicht nur den Verkaufsabschluss erleichtern, sondern auch langfristige Kundenbindungen aufbauen. In der heutigen digitalen Ära spielen auch Online-Verkaufsstrategien und -kanäle eine zunehmend wichtige Rolle, wobei die Effizienz des Kundenservice und die Qualität der Produktpräsentation entscheidende Faktoren für den Erfolg im Verkauf darstellen.

Welche Aufgaben hat Verkauf im Detail?

Im Verkaufsbereich sind die Aufgaben vielfältig und erfordern ein breites Spektrum an Fähigkeiten und Kompetenzen. Die Hauptaufgabe besteht darin, Produkte oder Dienstleistungen an Endkunden oder Geschäftskunden zu verkaufen, doch dahinter verbirgt sich eine Reihe von spezifischen Tätigkeiten:

  • Kundenakquise: Identifizierung potenzieller Kunden und Herstellung erster Kontakte.
  • Bedarfsanalyse: Ermittlung der spezifischen Bedürfnisse und Anforderungen der Kunden.
  • Produktpräsentation: Vorstellung des Produkts oder der Dienstleistung in einer Weise, die den Nutzen und die Vorteile für den Kunden hervorhebt.
  • Verhandlungsführung: Aushandlung von Preisen, Lieferkonditionen und anderen Vertragsbedingungen.
  • Abschlusstechniken anwenden: Einsatz effektiver Strategien, um den Kunden zum Kaufabschluss zu bewegen.
  • Kundenservice: Bereitstellung von After-Sales-Support, um Kundenzufriedenheit und -bindung zu gewährleisten.
  • Umsatzsteigerung: Entwicklung und Umsetzung von Strategien zur Steigerung des Verkaufsvolumens und zur Erreichung von Verkaufszielen.
  • Verkaufsförderung: Durchführung von Aktionen und Kampagnen zur Förderung des Verkaufs.
  • Marktbeobachtung: Analyse von Markttrends und Wettbewerberaktivitäten, um Verkaufsstrategien anzupassen.
  • Produktschulung: Ständige Weiterbildung über das Produktangebot und dessen Anwendungsmöglichkeiten.

Welche Berufe gibt es im Bereich Verkauf?

Der Verkaufsbereich bietet eine Vielzahl von Karrieremöglichkeiten, die sich durch unterschiedliche Schwerpunkte und Verantwortlichkeiten auszeichnen. Hier sind einige der zentralen Berufsrollen aufgeführt, die für Aspiranten im Verkaufssegment interessant sein könnten:

  • Verkaufsberater: Verkaufsberater fungieren als Bindeglied zwischen Unternehmen und Kundschaft. Sie verstehen es, auf die Bedürfnisse der Kunden einzugehen, beraten umfassend über Produkte oder Dienstleistungen und tragen durch ihre Fachkenntnis und Überzeugungskraft maßgeblich zum Verkaufserfolg bei.
  • Account-Manager: Account-Manager sind für die Betreuung und Entwicklung von Kundenkonten zuständig. Sie bauen langfristige Beziehungen zu Schlüsselkunden auf, verstehen deren Geschäftsbedürfnisse und arbeiten strategisch daran, Lösungen zu liefern, die Mehrwert schaffen.
  • Außendienstmitarbeiter: Außendienstmitarbeiter sind häufig unterwegs, um Kunden persönlich zu treffen, Produktpräsentationen durchzuführen und Verkaufsabschlüsse zu erzielen. Ihre Rolle erfordert ein hohes Maß an Selbstständigkeit und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten.
  • Vertriebsingenieur: Vertriebsingenieure kombinieren technisches Know-how mit Verkaufsfähigkeiten, um komplexe technische Produkte oder Dienstleistungen zu verkaufen. Sie verstehen sowohl die technischen Aspekte ihrer Angebote als auch die geschäftlichen Anforderungen ihrer Kunden.
  • Filialleiter: Filialleiter übernehmen die Verantwortung für den Betrieb und die Leistung einer Verkaufsstelle. Sie führen Teams, optimieren Verkaufsprozesse und stellen sicher, dass die Filiale die gesetzten Umsatzziele erreicht.
  • E-Commerce Manager: E-Commerce Manager spezialisieren sich auf den Online-Verkauf. Sie verwalten Webshops, optimieren die Online-Kundenerfahrung und entwickeln Strategien zur Steigerung der Online-Verkaufszahlen.
  • Sales Analyst: Sales Analysten werten Verkaufsdaten aus, um Einblicke in Verkaufstrends, Kundenverhalten und Marktpotenziale zu gewinnen. Diese Erkenntnisse sind entscheidend für die strategische Planung und die Optimierung von Verkaufsstrategien.
  • Key Account Manager: Key Account Manager betreuen die wichtigsten Kunden eines Unternehmens. Sie entwickeln maßgeschneiderte Lösungen und Strategien, um die Beziehung zu diesen Schlüsselkunden zu stärken und den Umsatz zu maximieren.
  • Verkaufsleiter: Verkaufsleiter führen Verkaufsteams und sind verantwortlich für die Erreichung der Verkaufsziele. Sie planen und implementieren Verkaufsstrategien, coachen Mitarbeiter und analysieren Verkaufsleistungen.
  • Handelsvertreter: Handelsvertreter arbeiten oft auf selbstständiger Basis und vertreiben Produkte oder Dienstleistungen für ein oder mehrere Unternehmen. Sie nutzen ihr Netzwerk und ihre Verkaufsfähigkeiten, um neue Geschäftsmöglichkeiten zu erschließen.

Was macht das Arbeiten im Bereich Verkauf spannend?

Die Tätigkeit im Verkaufsbereich ist geprägt durch Dynamik, Vielfalt und direkten Menschenkontakt, was sie zu einer besonders spannenden Karriereoption macht. Die folgenden Punkte verdeutlichen, warum eine Karriere im Verkauf für viele so reizvoll ist:

  • Vielfältige Interaktionen: Im Verkauf treffen Sie auf unterschiedlichste Menschen, was jeden Tag neue und spannende Herausforderungen mit sich bringt. Diese Interaktionen bieten die Möglichkeit, ein breites Spektrum an Kommunikationsfähigkeiten einzusetzen und weiterzuentwickeln.
  • Kreativität und Strategie: Erfolgreicher Verkauf erfordert Kreativität, um individuelle Lösungen für die Bedürfnisse der Kunden zu finden, sowie strategisches Denken, um langfristige Beziehungen aufzubauen und zu pflegen.
  • Unmittelbares Feedback: Im Verkauf erhalten Sie direktes Feedback zu Ihrer Arbeit, sei es durch den Verkaufsabschluss oder durch Kundenrückmeldungen, was eine schnelle persönliche und berufliche Weiterentwicklung ermöglicht.
  • Vielfältige Karrierewege: Der Verkauf bietet zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten, von Spezialisierungen in bestimmten Produktbereichen bis hin zu Führungspositionen, was eine langfristige Karriereplanung innerhalb des Bereichs ermöglicht.
  • Leistungsorientierte Belohnungen: Viele Verkaufspositionen bieten leistungsabhängige Vergütungsmodelle, was motivierend wirkt und die Möglichkeit bietet, den eigenen Erfolg direkt in finanzielle Vorteile umzumünzen.
  • Wichtige Rolle im Unternehmen: Verkaufsmitarbeiter tragen direkt zum Unternehmenserfolg bei, indem sie Umsätze generieren und Kundenbeziehungen aufbauen, was ihre Rolle unerlässlich und wertgeschätzt macht.
  • Ständige Weiterbildung: Die Notwendigkeit, stets über Produktneuheiten, Markttrends und Verkaufstechniken informiert zu sein, sorgt für kontinuierliche Lern- und Entwicklungsgelegenheiten.

Für wen eignet sich ein Job im Bereich Verkauf?

Ein Job im Verkauf ist nicht für jeden geeignet, aber bestimmte Fähigkeiten und Persönlichkeitsmerkmale können darauf hindeuten, dass diese Karriererichtung besonders passend ist:

  • Kommunikationsstärke: Personen mit ausgeprägten Kommunikationsfähigkeiten, die Freude am Umgang mit Menschen haben, sind im Verkauf besonders erfolgreich.
  • Überzeugungskraft: Wer andere leicht begeistern und überzeugen kann, findet im Verkauf ein ideales Betätigungsfeld.
  • Empathie: Die Fähigkeit, sich in die Lage der Kunden hineinzuversetzen und deren Bedürfnisse zu verstehen, ist im Verkauf von großem Vorteil.
  • Zielstrebigkeit: Personen, die zielorientiert sind und nicht vor Herausforderungen zurückschrecken, können im Verkauf große Erfolge erzielen.
  • Anpassungsfähigkeit: Der Verkauf ist dynamisch und erfordert eine schnelle Anpassung an neue Situationen und Herausforderungen.
  • Wettbewerbsorientierung: Ein gesunder Wettbewerbsgeist kann im Verkauf motivieren und zu höheren Leistungen anspornen.

Kann man als Quereinsteiger in den Bereich Verkauf wechseln?

Der Bereich Verkauf ist prinzipiell offen für Quereinsteiger, da viele der erforderlichen Fähigkeiten auch in anderen Berufsfeldern erworben werden können. Folgende Schritte können den Übergang erleichtern:

  • Branchenkenntnisse erwerben: Informieren Sie sich über die Branche, in der Sie arbeiten möchten, und erwerben Sie spezifisches Produkt- und Marktverständnis.
  • Verkaufsfähigkeiten schulen: Investieren Sie in Schulungen oder Kurse, um grundlegende Verkaufstechniken und -strategien zu erlernen.
  • Netzwerk aufbauen: Nutzen Sie berufliche Netzwerke und Kontakte, um Einblicke in den Verkaufsbereich zu gewinnen und potenzielle Jobchancen zu erkunden.
  • Praktische Erfahrungen sammeln: Praktika oder Aushilfstätigkeiten im Verkauf können wertvolle praktische Erfahrungen bieten und den Einstieg erleichtern.

Wie kann man im Bereich Verkauf Karriere machen?

Der Aufbau einer erfolgreichen Karriere im Verkauf erfordert Engagement, kontinuierliche Weiterbildung und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen. Folgende Schritte können Ihnen dabei helfen, in diesem dynamischen Feld voranzukommen:

  • Verkaufserfahrung sammeln: Beginnen Sie mit einer Position, die direkten Kundenkontakt bietet, um praktische Verkaufserfahrung zu sammeln und ein tiefes Verständnis für den Verkaufsprozess zu entwickeln.
  • Weiterbildung und Spezialisierung: Nutzen Sie Weiterbildungsangebote, um Ihre Verkaufsfähigkeiten zu vertiefen oder sich in spezifischen Bereichen wie Vertriebsmanagement, digitalem Verkauf oder strategischem Verkauf zu spezialisieren.
  • Ergebnisse erzielen: Konzentrieren Sie sich darauf, messbare Ergebnisse zu erzielen und Ihre Verkaufsziele zu übertreffen, um Ihre Leistungsfähigkeit und Ihren Wert für das Unternehmen zu demonstrieren.
  • Netzwerk aufbauen: Pflegen Sie Beziehungen innerhalb Ihrer Branche und zu Kunden, um Empfehlungen zu erhalten und über neue Chancen informiert zu sein.
  • Führungsqualitäten entwickeln: Arbeiten Sie an Ihren Führungsqualitäten, um sich für Positionen mit Personalverantwortung, wie Verkaufsleiter oder Filialleiter, zu qualifizieren.
  • Marktkenntnisse vertiefen: Bleiben Sie auf dem Laufenden über Branchentrends, Marktveränderungen und neue Verkaufstechnologien, um strategisch beraten und verkaufen zu können.
  • Zielorientierung: Setzen Sie sich klare Karriereziele und entwickeln Sie einen Plan, wie Sie diese erreichen können, einschließlich der notwendigen Schritte und Zeitrahmen.
  • Mentoring und Coaching: Suchen Sie sich Mentoren oder Coaches, die Ihnen wertvolles Feedback geben und Sie bei Ihrer beruflichen Entwicklung unterstützen können.

Die Karriere im Verkauf bietet vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten und die Chance, direkt zum Unternehmenserfolg beizutragen. Mit den richtigen Strategien und einem starken Einsatz können Sie in diesem Bereich eine erfüllende und erfolgreiche Laufbahn aufbauen.