39 Stellenangebote für Gehaltsbuchhalter

Lohn- und Gehaltsbuchhalter (w/m/d)
Sie sind Berufs- oder Quereinsteiger in der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung? Bauen Sie Ihre Erfahrung mit Hilfe unseres Netzwerkes aus.
Unser Kunde aus dem Baubereich benötigt Ihre Unterstützung als Lohn- und Gehaltsbuchhalter (w/m/d).
Folgende Tätigkeiten als Lohn- und Gehaltsbuchhalter (w/m/d) bearbeiten Sie:
- Abrechnung der Löhne und Gehälter
- Erfassung der Stunden im System
- Bearbeitung der Abwesenheiten, wie Urlaub und Krankheit
- Ansprechpartner (w/m/d)

Job ansehen

Eigenständige Bearbeitung der Lohnabrechnungen
Betreuung unserer Mandanten in Lohn- und Personalangelegenheiten
Datenpflege

Job ansehen

IHRE AUFGABEN
Personalverwaltung
Verantwortliche Durchführung der Baulohn- undGehaltsabrechnung
Bearbeitung der Bescheinigungs- und Meldepflichten gegenüber Behörden, Ämtern und Sozialkassen
Ansprechpartner für die Mitarbeiter
Pflege der Personalakten und der abrechnungsrelevantenStamm- / Bewegungsdaten sowie Abrechnung der Reise-kosten
IHR PROFIL
Kaufmännische Ausbildung mit Berufserfahrung in der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung oder Steuerfachangestellter (m/w),gerne auch mit Weiterbildung zum Pe

Job ansehen

Selbstständige und termingerechte Abwicklung und Durchführung der Lohn- und Gehaltsabrechnungen
Ansprechpartner für alle abrechnungsrelevanten Themen
Durchführung aller steuer- und sozialversicherungsrelevanten Meldungen
Stammdaten- und Personalaktenpflege
Verwaltung von Lohnkonten
Erstellung von Personalstatistiken und Auswertungen

Job ansehen

IHRE AUFGABEN:
Erstellung einer sach- und termingerechten Lohn- und Gehaltsabrechnung für ca. 1200 Mitarbeiter
Pflege der Personalstammdaten und Bearbeitung der Zeitwirtschaft
Übermittlung der elektronischen Daten nach gesetzlichen Vorgaben
Korrespondenz mit Mitarbeitern, Behörden, Finanzämtern und Krankenkassen
Melde- und Bescheinigungswesen
Eigenständige Durchführung lohnrelevanter (Jahres-) Abschlussarbeiten inkl. Rückstellungen
Erstellung und Aktualisierung monatlicher Berichte und Statistik

Job ansehen

Ihre Aufgaben
Beratung und Betreuung bei allen sozialversicherungs- und lohnsteuerrechtlichen Fragen Selbstständige Erstellung der monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnung Pflege der Stammdaten im Abrechnungssystem Bearbeitung von Eintritts- und Austrittsprozessen inkl. Erstellung der erforderlichen Unterlagen
Ihr Profil
Abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich oder vergleichbare Qualifikation Fundierte Berufserfahrung in der Lohnsachbearbeitung und Gehaltsabrechnung Gute Kenntnisse i

Job ansehen

Als Lohn- und Gehaltsbuchhalter (m/w/d) bei unserem Kunden sind Sie vornehmlich für die Erstellung der monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnungen zuständig. Dabei liegen Ihre Hauptaufgaben in der Sachbearbeitung von Aufgaben innerhalb der Personalverwaltung. Dazu zählen die Bearbeitung des Melde- und Bescheinigungswesen, die Absprache mit Behörden und Krankenkassen sowie die allgemeine Pflege der Personaldaten. Außerdem sind Sie Ansprechpartner für Mitarbeiter und externe Dienstleister und wirken

Job ansehen

Wir sind ein bundesweit tätiger Personaldienstleister. Als traditionell geführtes Familienunternehmen steht diwa Personalservice GmbH seit mehr als 35 Jahren für Sicherheit, Seriosität und Beständigkeit.
Die Menschen stehen im Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit. Wir legen großen Wert auf die persönliche Betreuung und eine Zusammenarbeit, die fair, respektvoll und wertschätzend ist.

Persönliche Einschränkungen spielen für uns keine Rolle. Für uns zählen Ihr Potenzial, Ihre Motivation und Ihre

Job ansehen

Ihre Aufgaben:Durchführung der Entgeltabrechnung für einen definierten Mitarbeiter*innenkreis inkl. aller Vor- und Nacharbeiten
Ansprechpartner für Mitarbeiter*innen in Abrechnungsfragen
Korrespondenz mit Versicherungen und Ämtern
Verwaltung des Melde- und Bescheinigungswesens
Abrechnung von Dienstreisen
Mitarbeit beim Jahresabschluss
Ansprechpartner*in bei Lohnsteuer- und Sozialversicherungsprüfungen
Ansprechpartner für FragenPersonalleiter Thpringen - Sebastian KöhlerTelefon: +49 3 46 71 – 6 5

Job ansehen

Ihre Aufgaben:Durchführung der Entgeltabrechnung für einen definierten Mitarbeiter*innenkreis inkl. aller Vor- und Nacharbeiten
Ansprechpartner für Mitarbeiter*innen in Abrechnungsfragen
Korrespondenz mit Versicherungen und Ämtern
Verwaltung des Melde- und Bescheinigungswesens
Abrechnung von Dienstreisen
Mitarbeit beim Jahresabschluss
Ansprechpartner*in bei Lohnsteuer- und Sozialversicherungsprüfungen
Ansprechpartner für FragenPersonalleiter Thüringen - Sebastian KöhlerTelefon: +49 3 46 71 – 6 5

Job ansehen

Eigenverantwortliche Durchführung der Lohn-, Gehalts- und Honorarabrechnung für einen definierten Mitarbeiterkreis
Verantwortung und Umsetzung von Melde- und Bescheinigungswesen unter Berücksichtigung der Gesetzlichen, steuerlichen und sozialversicherungsrechtlichen Vorgaben
Bearbeitung von betrieblichen Zusatzleistungen und allgemeinen administrativen Aufgaben
Betreuung und Beratung von Mitarbeitern in allen lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen
Vorbereitung sowie M

Job ansehen

Erstellung der Lohn- und Gehaltsabrechnung
Stammdatenpflege von Personal- und Zeitwirtschaftsdaten
Bearbeiten von entgeltbezogenen Sonderthemen
Berechnung von Sozialversicherungsbeiträge

Job ansehen

Eigenverantwortliche Vorbereitung und Durchführung der monatlichen Entgeltabrechnung
Abwicklung des Melde- und Bescheinigungswesens
Beantwortung von Lohnsteuer- und sozialversicherungstechnischen Fragen der Sozialversicherungsträger und Behörden

Job ansehen

Selbstständige Erstellung der Lohn- und Gehaltsabrechnung
Pflege von Stammdaten
Erstellung von Personalauswertungen und Statistiken
Ansprechpartner für alle abrechnungsrelevanten Themen
Bescheinigungs- und Meldewesen

Job ansehen

Erstellung der monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnungen unter Berücksichtigung aller steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Vorschriften
Pflege von Stamm- und Bewegungsdaten
Erstellung von Personalauswertungen und Statistiken
Vorbereitung und Unterstützung bei der Lohnsteueraußenprüfung, Sozialversicherungsprüfung, Berufsgenossenschaftsprüfung
Jahresabschlussarbeiten
Zusammenarbeit mit der Finanzbuchhaltung
Beratung und Betreuung der Mitarbeiter in steuer- und sozialversicherungsrecht

Job ansehen

Gehaltsbuchhalter: Was genau macht man in diesem Beruf?

Die Gehaltsbuchhaltung (auch Lohnbuchhaltung) ist ein wichtiger Teil der kaufmännischen Arbeit in einem Unternehmen. Die Hauptaufgabe ist klar definiert: Löhne und Gehälter der Angestellten. Wichtig sind dabei allerdings einige Vorschriften und Gesetzlichkeiten, die beachtet werden müssen. Diese können allgemeiner Natur sein, oder auch speziell dem Unternehmen entstammen.

Wichtig ist für einen Gehaltsbuchhalter, dass er über fundiertes Wissen verfügt in den Bereichen Steuerrecht, Sozialversicherung, Tarif-und Arbeitsrecht. Den Gehaltsbuchhaltern obliegt zudem die Pflege der Stammdaten. Sie führen die Personalakten und halten diese aktuell, wobei dies heute vorwiegend elektronisch geschieht. Das Bescheinigungswesen ist ein weiterer großer Punkt in ihrer Arbeit. Sie bilden den Ansprechpartner für die Mitarbeiter, wenn es um Lohn und Gehalt, Sozialversicherung, Krankengeld etc. geht.

Diese Mitarbeiter der Buchhaltung kümmern sich um Jahreslohnkonten, Krankenkassenbeiträge, Lohnsteueranmeldungen und Buchungsbelege, die mit Lohn und Gehalt zu tun haben. Auch die Erstellung von Arbeitsverträgen kann in kleineren Unternehmen in die Arbeitsaufgaben fallen. Alle Arbeiten eines Gehaltsbuchhalters werden heute mittels spezieller Software erledigt. EDV und Statistiken sind somit Grundlagen der Arbeit und unverzichtbar. Laut dem deutschen Gesetzgeber kann jeder Angestellte monatlich eine Lohnabrechnung beanspruchen. Diese auszustellen bzw. auszureichen obliegt ebenfalls dem Gehaltsbuchhalter. Hier müssen wiederkehrende Bezüge sowie Sonderzahlungen, Überstunden, Schichtzulagen etc. aufgeführt und berechnet werden. Die Lohnbescheinigungen müssen stets rückwirkend für den letzten Monat ausgestellt werden.

Für die Ausübung des Berufs ist es wichtig, eine fundierte kaufmännische Ausbildung zu besitzen. Eine Weiterqualifizierung im Personalbereich ist erforderlich. Rechtliche Kenntnisse kann man im Zuge von Weiterbildungsmaßnahmen erwerben. Da Gehaltsbuchhalter in fast jedem Unternehmen beschäftigt werden müssen, ist die Auswahl an Stellen vergleichsweise gut. Jedoch gibt es viele Firmen, die auf einen eigenen Lohnbuchhalter verzichten und diese Aufgaben an ein Steuerbüro auslagern. Die Gehälter von Lohn-und Gehaltsbuchhalter schwanken stark. Sie können zwischen brutto monatlich 2.400 und 3.500 Euro liegen.