Aktuelle Jobs und Stellenangebote für Pharmaindustrie - Mai 2024

441 Jobangebote für Pharmaindustrie

Jobs Pharmaindustrie - offene Stellen

Stellenangebot
• Erstellung und Inbetriebnahme von SPS-Programmen, inkl. Visualisierung und Dokumentation • Parametrierung und Inbetriebnahme von Sensoren, Aktoren und Antrieben • Beherrschung von SIMATIC TIA-Portal...

Job ansehen

Stellenangebot
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie, Biotechnologie, Chemie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Kontaktpersonen, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial

Job ansehen

Stellenangebot
...nd wir bestens vernetzt. Aktuell suchen wir für unseren Kunden in Nürnberg, ein Unternehmen aus der Pharmaindustrie, für eine langfristige Zusammenarbeit im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung

Job ansehen

Stellenangebot
...r für die Entwicklung und Herstellung von medizinischen Einmalprodukten für die Medizintechnik- und Pharmaindustrie.Gemeinsam verbessern wir die Gesundheit der Menschen.Für unsere Abteilung

Job ansehen

Stellenangebot
...Zuschüsse zur betrieblichen Altersversorgung Job-Rad Ihre Aufgaben: Tätigkeit in Großanlagen in der Pharmaindustrie Errichten von Blitzschutz- und Erdungsanlagen Montage von Potentialausgleichs-

Job ansehen

Stellenangebot
...ll- und Verpackungsanlagen wünschenswert Praktische Erfahrung aus der Süßwaren-, Lebensmittel- oder Pharmaindustrie wünschenswert Teamfähigkeit, eigenständige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit

Job ansehen

Stellenangebot
...teiger aus den medizinisch-pflegerischen BereichenMehrjährige Berufspraxis in der Gesundheits- bzw. Pharmaindustrie oder Industrie wünschenswert, idealerweise im KrankenhausSehr gute

Job ansehen

Stellenangebot
...ochwertige Edelstahlkomponenten für die Bereiche der Lebensmittelfertigung, Brauereien, Chemie- und Pharmaindustrie. Von der Gründung bis heute haben wir unser Produktprogramm kontinuierlich

Job ansehen

Stellenangebot
...chhochschule, Universität) Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung, idealerweise in der Kunststoff- oder Pharmaindustrie Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und methodische Arbeitsweise Hohes Maß an

Job ansehen
Ausgezeichnet: Stellenmarkt.de belegt den 1. Platz der JOBBÖRSEN bei HANDELSBLATT und ist FOCUS TOP KARRIEREPORTAL 2023

Aktuelle Stellenangebote und Jobs Pharmaindustrie

Die wichtigsten Fragen

Was versteht man unter Pharmaindustrie?

Die Pharmaindustrie ist ein Wirtschaftszweig, der sich mit der Herstellung, Entwicklung und Vermarktung von Arzneimitteln und Medikamenten beschäftigt. Sie umfasst Unternehmen, die pharmazeutische Produkte erforschen, produzieren und vertreiben, um die Gesundheit und das Wohlbefinden der Bevölkerung zu verbessern.

Welche Aufgaben hat Pharmaindustrie im Detail?

Die Aufgaben in der Pharmaindustrie sind vielfältig und umfassen unter anderem:

  • Medikamentenentwicklung: Erforschung und Entwicklung neuer Arzneimittel.
  • Qualitätssicherung: Überwachung der Produktionsprozesse und Sicherstellung der Produktqualität.
  • Regulatorische Compliance: Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und Regularien im pharmazeutischen Bereich.
  • Marktforschung: Analyse von Marktbedingungen und Trends zur Entwicklung neuer Produkte.
  • Produktion: Herstellung von Arzneimitteln in großen Mengen unter strengen Qualitätsstandards.
  • Vertrieb und Marketing: Vermarktung und Vertrieb von pharmazeutischen Produkten an Ärzte, Apotheker und Patienten.
  • Klinische Studien: Planung, Durchführung und Auswertung von klinischen Studien zur Wirksamkeit und Sicherheit von Medikamenten.
  • Arzneimittelzulassung: Beantragung und Durchsetzung von Zulassungen für neue Medikamente bei den zuständigen Behörden.
  • Pharmakovigilanz: Überwachung und Bewertung von Nebenwirkungen und unerwünschten Ereignissen im Zusammenhang mit Medikamenten.
  • Öffentlichkeitsarbeit: Kommunikation mit der Öffentlichkeit, medizinischen Fachkreisen und Behörden bezüglich pharmazeutischer Produkte und Entwicklungen.

Welche Berufe gibt es im Bereich Pharmaindustrie?

In der Pharmaindustrie gibt es eine Vielzahl von Berufen, die von der Forschung und Entwicklung bis hin zum Vertrieb und Marketing reichen. Zu den Berufen gehören:

  • Pharmazeut: Pharmazeuten spielen eine zentrale Rolle bei der Entwicklung und Herstellung von Arzneimitteln. Sie sind für die Formulierung, Analyse und Prüfung von Medikamenten verantwortlich.
  • Pharmakant: Pharmakanten unterstützen die Produktion von Arzneimitteln, indem sie Maschinen bedienen, Rohstoffe vorbereiten und Produktionsprozesse überwachen.
  • Pharmareferent: Pharmareferenten sind für den Vertrieb und die Kundenbetreuung von pharmazeutischen Produkten zuständig. Sie besuchen Ärzte, Apotheker und Krankenhäuser, um Produkte vorzustellen und zu verkaufen.
  • Regulatory Affairs Manager: Regulatory Affairs Manager sind für die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und Regularien im pharmazeutischen Bereich verantwortlich. Sie erstellen Zulassungsanträge, überwachen Änderungen in der Gesetzgebung und kommunizieren mit Behörden.
  • Clinical Research Associate: Clinical Research Associates überwachen und koordinieren klinische Studien zur Bewertung der Sicherheit und Wirksamkeit von Medikamenten. Sie arbeiten eng mit Ärzten, Patienten und Auftragsforschungsinstituten zusammen.
  • Biotechnologe: Biotechnologen verwenden biologische Systeme und Organismen, um neue Arzneimittel zu entwickeln und zu produzieren. Sie arbeiten in Laboren und Produktionsanlagen, um biotechnologische Verfahren anzuwenden.
  • Pharmakovigilanz-Spezialist: Pharmakovigilanz-Spezialisten überwachen und bewerten Nebenwirkungen und unerwünschte Ereignisse im Zusammenhang mit Medikamenten. Sie sammeln Daten, analysieren Risiken und kommunizieren mit Gesundheitsbehörden.
  • Quality Assurance Manager: Quality Assurance Manager sind für die Sicherstellung der Produktqualität in der pharmazeutischen Produktion verantwortlich. Sie entwickeln Qualitätsstandards, überwachen Produktionsprozesse und führen Audits durch.
  • Pharmatechniker: Pharmatechniker unterstützen die Herstellung und Verpackung von Arzneimitteln, indem sie Maschinen einrichten, Produktionsabläufe überwachen und Qualitätskontrollen durchführen.
  • Pharmamanager: Pharmamanager sind Führungskräfte in pharmazeutischen Unternehmen und verantwortlich für die strategische Planung, Budgetierung und Leitung von Geschäftsbereichen.

Was macht das Arbeiten im Bereich Pharmaindustrie spannend?

Die Arbeit in der Pharmaindustrie bietet eine Vielzahl von spannenden Aspekten, darunter:

  • Innovative Forschung und Entwicklung: Die Möglichkeit, an der Entwicklung lebensrettender Medikamente und Therapien teilzunehmen.
  • Vielfältige Karrieremöglichkeiten: Die Chance, in verschiedenen Bereichen wie Forschung, Produktion, Vertrieb und Regulierung zu arbeiten.
  • Einfluss auf die Gesundheit: Die Arbeit hat direkten Einfluss auf die Gesundheit und das Wohlbefinden der Bevölkerung.
  • Internationale Zusammenarbeit: Die Möglichkeit, mit Kollegen und Partnern auf der ganzen Welt zusammenzuarbeiten und globale Gesundheitsprobleme anzugehen.
  • Fortlaufende Weiterbildung: Die Pharmaindustrie bietet kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeiten und die Chance, sich beruflich weiterzuentwickeln.

Für wen eignet sich ein Job im Bereich Pharmaindustrie?

Ein Job in der Pharmaindustrie eignet sich für Personen, die folgende Eigenschaften und Interessen mitbringen:

  • Interesse an Wissenschaft und Medizin
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Organisationstalent und Genauigkeit
  • Flexibilität und Lernbereitschaft
  • Verantwortungsbewusstsein und Ethik

Kann man als Quereinsteiger in den Bereich Pharmaindustrie wechseln?

Ja, ein Quereinstieg in die Pharmaindustrie ist möglich. Hier sind einige Schritte, die Sie unternehmen können:

  • Recherchieren Sie die Branche: Informieren Sie sich über die verschiedenen Bereiche und Unternehmen in der Pharmaindustrie.
  • Bilden Sie sich weiter: Absolvieren Sie gegebenenfalls Weiterbildungen oder Kurse, um fehlende Qualifikationen zu erwerben.
  • Netzwerken Sie: Knüpfen Sie Kontakte in der Branche und nutzen Sie berufliche Netzwerke, um Möglichkeiten zu entdecken.
  • Bewerben Sie sich gezielt: Passen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an die Anforderungen der pharmazeutischen Unternehmen an und betonen Sie relevante Fähigkeiten und Erfahrungen.

Wie kann man im Bereich Pharmaindustrie Karriere machen?

Um im Bereich Pharmaindustrie Karriere zu machen, können Sie folgende Schritte unternehmen:

  • Erwerben Sie relevante Qualifikationen: Absolvieren Sie eine Ausbildung oder ein Studium im pharmazeutischen Bereich und sammeln Sie praktische Erfahrungen.
  • Spezialisieren Sie sich: Vertiefen Sie Ihr Wissen in einem bestimmten Bereich wie Forschung, Produktion oder Regulierung.
  • Knüpfen Sie Kontakte: Pflegen Sie berufliche Beziehungen und Netzwerke in der Branche, um Karrieremöglichkeiten zu entdecken.
  • Weiterbildung: Nehmen Sie an Schulungen, Seminaren und Weiterbildungsprogrammen teil, um Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse zu erweitern.
  • Engagement zeigen: Übernehmen Sie Verantwortung, zeigen Sie Initiative und bringen Sie innovative Ideen ein, um sich von anderen Mitarbeitern abzuheben.