Stellenangebote für Bauzeichner

175 Stellenangebote


Stellenangebot
Ort











Bookmark setzen bei: Twitter Bookmark setzen bei: Facebook Bookmark setzen bei: XING Bookmark setzen bei: Google+ Bookmark setzen bei: LinkedIn

Was macht eigentlich ein Bauzeichner?

Bauzeichner  sind in der Erstellung bautechnischer Unterlagen tätig.

Zum Aufgabenbereich gehört der Entwurf von präzisen Zeichnungen und Planungsskizzen. Dabei ist das zu bearbeitende Baugebiet breit gefächert. Bauzeichnerinnen werden für die Planung von Flughäfen, Straßen, Autobahnen oder Brücken benötigt. Sie fertigen technische Zeichnungen von Wohngebäuden, Bürohäusern, Hochregallagern, Einkaufszentren oder Schulen an.

Zunächst müssen umfangreiche Vermessungsarbeiten durchgeführt werden, um das jeweilige Bauprojekt den örtlichen Gegebenheiten anzupassen. In enger Zusammenarbeit mit dem Bauingenieur entwirft die Bauzeichnerin erste Baupläne. Später kommen Detailplanungen mit Hilfe des Computers hinzu. Neben der Arbeit am PC müssen verschiedene Zeichnungsversionen verwaltet, Baubedarf berechnet, Vorschriften beachtet und Bauanträge gestellt werden.

Bauzeichner arbeiten sehr eng mit dem jeweiligen Architekt zusammen

Zu den Grundvoraussetzungen für den Bauzeichnerberuf gehören bautechnisches Fachwissen, umfassende Computerkenntnisse, Präzision, Kenntnisse der Geometrie und Algebra, räumliches Vorstellungsvermögen, Durchsetzungskraft, Flexibilität, technisches Zeichnen, Talent für Freihandzeichnungen und Kreativität. Hinzu kommen Verhandlungsgeschick, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein.

Ein repräsentatives Stellenangebot für den Bauzeichnerberuf sieht eine abgeschlossene, drei Jahre dauernde Berufsausbildung vor. Dabei kann der Ausbildungsbetrieb sowohl in der Industrie, im Handel oder im Handwerk angesiedelt sein. Neun Monate der dualen Ausbildung finden auf dem Bau statt. In den meisten Fällen werden Stellenangebote für Bauzeichnerinnen bereits mit den spezifischen Schwerpunkten Architektur, Straßen- oder Landschaftsbau, Hoch- oder Tiefbau aus-geschrieben.

Stellenangebote für Bauzeichner (m/w) gibt es in allen deutschen Bundesländern. Bedarf an qualifizierten Bauzeichnerinnen besteht vor allem im Großraum Hamburg, in der Metropolregion München oder im Gebiet Rhein-Main. Je nach Arbeitgeber können überregionale oder sogar internationale Einsätze möglich sein, was ein gewisses Maß an Flexibilität voraussetzt.