Stellenangebote für Arbeiter

Stellenangebot
...n beiden Neubauten haben wir eine moderne Infrastruktur geschaffen und setzen uns mit über 4.400 Mitarbeitern an unseren Standorten täglich für das Wohl anderer ein. Hierbei bieten wir von der

Job ansehen

Stellenangebot
...nforderungen unserer Kunden. Da wir diesen Bereich weiter ausbauen wollen, suchen wir engagierte Mitarbeiter, die uns auf unserem Expansionskurs unterstützen. In unserem Unternehmen arbeiten Sie

Job ansehen

Stellenangebot
...suchen von pädagogischen Fortbildungen und Fachaustauschen Kontakt mit Sozial- und Jugendämtern, Mitarbeitern und Klienten Interesse an der sozialen Arbeit mit Menschen mit Beeinträchtigung

Job ansehen

Stellenangebot
Sie lernen ein sozialpädagogisches Arbeitsfeld kennen, in dem Kinder unterschiedlicher Altersstufen auf ihren individuellen Entwicklungswegen begleitet werden. Sie haben die Möglichkeit, Ihre theoret

Job ansehen

Stellenangebot
...00 Menschen nutzen jährlich die vielfältigen individuell ausgerichteten Leistungen. Mit rund 800 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den großen Arbeitgebern im Gesundheitswesen in

Job ansehen
Infobox

Stellenangebote Arbeiter - die wichtigsten Fragen

Was versteht man unter dem Begriff Arbeiter?

Als Arbeiter werden in der Regel Mitarbeiter im gewerblichen, industriellen Bereich und aus Handwerksberufen bezeichnet, allerdings gibt es in Österreich auch diese Bezeichnung und unterteilt Angestellte und Arbeiter in verschiedene Kategorien.

Worin liegt der Unterschied zwischen Arbeitern und Angestellten?

Der Unterschied liegt nicht nur in den Löhnen, auch die Kündigungsfristen sind unterschiedlich.

Hat der Angestellte eine Frist von vier Wochen, so liegt diese bei den Arbeitern bei zwei Wochen.

Auch bei Krankenständen gibt es laut Kollektivverträgen Unterschiede, diese sind im jeweiligen Dienstvertrag festgehalten und je nach Branche unterschiedlich, allerdings sollen diese Unterschiede bald angepasst werden.

Bauarbeiter unterliegen in Österreich der Bauarbeiterurlaubskasse und beziehen von dort die Sonderzahlungen von Urlaubs- und Weihnachtsgeld und auch die Abfertigung, anders bei Angestellten, welche die Sonderzahlungen und die Abfertigung direkt vom Dienstgeber beziehen.

Wie wird man Arbeiter?

Arbeiter können in erlernten oder ungelernten Berufen zu finden sein, oft arbeiten diese auch als Hilfskräfte. Ob man als Arbeiter eingestuft wird, kann man dem Dienstvertrag oder Kollektivvertrag entnehmen, in dem die gesetzlichen Vorschriften geregelt sind.

Arbeiter  üben oft eine körperlich schwere Tätigkeit aus und sollten entsprechende körperliche Eignung mitbringen. Arbeiter  sind in allen Branchen des Handels und der Industrie zu finden, allerdings ist die Bezeichnung Arbeiter  ein Überbegriff und definiert keine genaue Berufsbezeichnung, im Dienstvertrag sollte die genaue Definition der ausgeübten Tätigkeit beschrieben sein.