Stellenangebote für Arbeiter

Stellenangebot
...es Fachbereiches. In dem Fachbereich arbeitet ein eingespieltes erfahrenes Team von mehr als 170 Mitarbeiterinnen (m/w/d). Ihr Verantwortungsbereich als Leitungskraft (m/w/d) Verantwortung für die

Job ansehen

Stellenangebot
Ihre Aufgaben: Erstellung von individuellen Eingliederungsplanungen Umsetzung des Fachkonzeptes Testen von beruflichen Basiskompetenzen Vorbereitung und Durchführung von modularen Bildungsangeboten Le

Job ansehen

Stellenangebot
Die Kreisverwaltung sucht Menschen, die sich mit ihren Talenten und Fähigkeiten beruflich für den Landkreis Potsdam-Mittelmark engagieren wollen. Aus diesem Grund bieten wir zum Wintersemester 2021/...

Job ansehen

Stellenangebot
Die SCHIRMER GmbH&Co.KG, im Jahr 1984 gegründet, ist ein innovatives Dienstleistungsunternehmen im Bereich der Zugangstechnik. Das erfolgreiche Familienunternehmen setzt nach wie vor auf Expansion...

Job ansehen

Stellenangebot
Die gemeinnützige Gesellschaft für Paritätische Sozialarbeit Braunschweig mbH ist in den letzten Jahren mit mehr als 600 Beschäftigten beachtlich gewachsen. Die Gesellschaft hat sich zu einem vielseit...

Job ansehen
Infobox

Stellenangebote Arbeiter - die wichtigsten Fragen

Was versteht man unter dem Begriff Arbeiter?

Als Arbeiter werden in der Regel Mitarbeiter im gewerblichen, industriellen Bereich und aus Handwerksberufen bezeichnet, allerdings gibt es in Österreich auch diese Bezeichnung und unterteilt Angestellte und Arbeiter in verschiedene Kategorien.

Worin liegt der Unterschied zwischen Arbeitern und Angestellten?

Der Unterschied liegt nicht nur in den Löhnen, auch die Kündigungsfristen sind unterschiedlich.

Hat der Angestellte eine Frist von vier Wochen, so liegt diese bei den Arbeitern bei zwei Wochen.

Auch bei Krankenständen gibt es laut Kollektivverträgen Unterschiede, diese sind im jeweiligen Dienstvertrag festgehalten und je nach Branche unterschiedlich, allerdings sollen diese Unterschiede bald angepasst werden.

Bauarbeiter unterliegen in Österreich der Bauarbeiterurlaubskasse und beziehen von dort die Sonderzahlungen von Urlaubs- und Weihnachtsgeld und auch die Abfertigung, anders bei Angestellten, welche die Sonderzahlungen und die Abfertigung direkt vom Dienstgeber beziehen.

Wie wird man Arbeiter?

Arbeiter können in erlernten oder ungelernten Berufen zu finden sein, oft arbeiten diese auch als Hilfskräfte. Ob man als Arbeiter eingestuft wird, kann man dem Dienstvertrag oder Kollektivvertrag entnehmen, in dem die gesetzlichen Vorschriften geregelt sind.

Arbeiter  üben oft eine körperlich schwere Tätigkeit aus und sollten entsprechende körperliche Eignung mitbringen. Arbeiter  sind in allen Branchen des Handels und der Industrie zu finden, allerdings ist die Bezeichnung Arbeiter  ein Überbegriff und definiert keine genaue Berufsbezeichnung, im Dienstvertrag sollte die genaue Definition der ausgeübten Tätigkeit beschrieben sein.