Stellenangebote für Recycling

Jobs Recycling - Jobangebote Recycling - offene Stellen Recycling

Stellenangebot
...ionstreiber – Weltmarktführer & Heimatverbunden. Und das soll auch so bleiben. Abschlussarbeit: Recycling von Kunststofffolien Geschäftsbereich: Extrusion | Einsatzort: Lengerich |

Job ansehen

Stellenangebot
...20,900 colleagues now work together in 181 production facilities in 46 countries. Program Manager - Recycling (m/f) Hard / Austria Fulltime Manufacturing Management WHAT YOU WILL ENJOY DOING In

Job ansehen

Stellenangebot
Für unseren Kunden mit Sitz im Raum Lustadt suchen wir ab sofort einen Produktionshelfer (m/w/d) Recycling in 2-Schicht Ihre Aufgaben umfassen: Sortieren von Recycling-Wertstoffen am Band Allgemeine

Job ansehen

Stellenangebot
... die richtigen Leute, um den Plastikmüll auf unserem Planeten aufzuräumen? Dann sind Sie bei Krones Recycling Solutions genau richtig! Seit mehr als 20 Jahren entwickeln wir innovative

Job ansehen

Stellenangebot
... und dessen Komponenten kontinuierlich weiterentwickelt. Forschungsgruppe „Battery Components & Recycling“ (BCR)Die Forschungsgruppe „Battery Components & Recycling“ am Lehrstuhl

Job ansehen
Ausgezeichnet: Stellenmarkt.de belegt den 1. Platz der JOBBÖRSEN bei HANDELSBLATT und ist FOCUS TOP KARRIEREPORTAL 2021

Stellenangebote Recycling – die wichtigsten Fragen

Was macht ein Recycling Fachmann?

Ein Recyclingspezialist folgt der Produktionslinie einer Branche wie der Kunststoff- oder Metallveredelung. Er oder sie hat sich auf die Bewertung und Sortierung von wiederverwertbaren Materialströmen spezialisiert, um festzustellen, welches Material zur Wiederverwendung recycelt werden kann und sollte.

Welche Aufgaben hat ein Recycling Fachmann?

Eingangskontrollen können in den Aufgabenbereich der Fachkraft ebenso fallen, wie das Aussortieren von metallischen Abfällen wie Kupfer oder Eisen.

Eine weitere Arbeit der Recycling-Fachkraft ist das Zerlegen von Kühlgeräten oder anderen Elektrogeräten, die nur getrennt umweltgerecht entsorgt oder wiederverwertet werden können.

Die automatischen Trenn- und Sortieranlagen werden von den Fachkräften gesteuert und überwacht.

Auch gibt es den Arbeitsplatz in der thermischen Verwertung von Restabfall, wo Öfen bestückt werden müssen.

In Kompostieranlagen führen Recycling Fachleute kompostierbare Stoffe dem Kreislauf zu und überwachen den Verrottungsvorgang.

Zu den einzelnen Aufgaben gehört, Abfälle zu identifizieren und zu deklarieren, Tests durchzuführen oder Komponenten zu trennen.

Sondermüll muss auf die dafür vorgesehenen Deponien gebracht werden. Bei all diesen Arbeiten ist es wichtig, Umweltschutzvorschriften zu beachten.

Wie wird man Recycling Fachmann?

Üblich ist eine duale Ausbildung für Kreislauf- und Abfallwirtschaft oder ein Studiengang zu Abfall- und Entsorgungstechnik

Welche Voraussetzungen muss ein Recycling Fachmann erfüllen?

Das Arbeiten im Freien oder halb offenen Räumen der Betriebsanlagen sollte kein Problem darstellen. Ebenso das Tragen von Schutzkleidung, um nicht mit den Abfällen in Berührung zu kommen. Dämpfe und Gerüche sind teilweise unangenehm und schränken ein. Auch nachts oder in den frühen Morgenstunden sind die Fachkräfte unter Umständen eingeteilt.

Sie müssen verantwortungsbewusst und aufmerksam sein, und brauchen eine gute Konstitution.

Was verdient ein Recycling Fachmann?

Ein Recycling Fachmann verdient im Schnitt zwischen 2.000 Euro und 2.500 Euro.

Das Gehalt hängt vom Arbeitgeber und der Region ab. Deshalb sind hier bereits die ersten Entscheidungen zu treffen. Wer sich in einem Unternehmen mit Sondermüll als Experte profiliert und sich stetig weiterbildet, wird schnell den oberen Gehaltsbereich erreichen können.