Stellenangebote für Anlagenbau

989 Stellenangebote


Stellenangebot
Ort











Bookmark setzen bei: Twitter Bookmark setzen bei: Facebook Bookmark setzen bei: XING Bookmark setzen bei: Google+ Bookmark setzen bei: LinkedIn

Anlagenbau: Was genau versteht man genau unter diesem Bereich?

Beim Anlagenbau geht es darum, technische Disziplinen und Anlagen zu realisieren. Durch genau definierte Anlagen werden technische Komponenten zu einem gesamten System kombiniert.

Typische Fachbereiche für den Anlagenbau sind die Verfahrenstechnik, Energietechnik, Versorgungstechnik, Produktionstechnik, Maschinenbau und Elektrotechnik.

Der Anlagenbau bietet derzeit umfangreiche Jobaussichten und Möglichkeiten, Berufsprofile und Ausbildungen. Momentan jedoch ist der Maschinen- und Anlagenbau bereits seit einigen Jahren ohne nennenswertes Wachstum, da die deutsche Produktion, wenn auch auf einem ausgesprochen hohen Niveau, stagniert.

Dennoch bietet der Arbeitsmarkt für Ingenieure im Bereich Anlagenbau nach wie vor attraktive Stellenangebote. Die Nachfrage nach Fachkräften ist ungebrochen hoch.

Der Anlagenbauer

Ein klassischer Beruf im Anlagenbau ist der Anlagenbauer. Er oder der Projektleiter von Anlagebauprojekten ist dafür zuständig, dass unter der Berücksichtigung von Kosten, Terminen und Leistungsgarantien die Anlagenprojekte und die Anlagenkaufverträge abgewickelt werden. Wer gleichzeitig Projektleiter ist, ist zudem oft auch international tätig.

Je nach Berufsbild hat ein Anlagenbauer die Aufgaben Kundenangebote sowie die Koordination der Angebotsunterlagen zu erstellen. Er trägt die Gesamtverantwortung für Kosten, Termine und Qualität, er koordiniert Fachabteilungen, Geschäftspartner und Subunternehmern, er überwacht die Abwicklung des Projekts und betreibt dabei ein kontinuierliches Risikomanagement.

Welches sind die Voraussetzungen?

Um Anlagenbauer zu werden, muss der Bewerber ein abgeschlossenes technisches Studium mitbringen, zum Beispiel im Maschinenbau, in Verfahrenstechnik oder im Anlagenbau. Meistens wird bei Stellenangeboten Berufserfahrung vorausgesetzt, wer bereits in der Projektleitung gearbeitet hat, hat noch bessere Chancen.

Weitere Voraussetzungen sind sehr gute Englischkenntnisse, darüber hinaus meistens noch weitere Fremdsprachenkenntnisse, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, ein ausgeprägtes Verhandlungsgeschick, sicheres Auftreten, Managementfähigkeit, eine hohe Reisebereitschaft sowie interkulturelles Interesse.

Es gibt im Anlagenbau zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten, zum Beispiel durch ein Masterstudium oder durch das intensive Erlernen einer weiteren Fremdsprache.

Hier in dieser Kategoire finden sich neben dem Anlagenbauer auch noch andere Stellenangebote für Industrielektriker, Industriemechaniker, Konstrukteure Anlagenbau, MIG Schweißer, Zerspanungsmechaniker und viele weitere mehr.