Stellenangebote für Altenpflege

Stellenangebot
...angebot: Im Auftrag unseres Kunden besetzen wir exklusiv zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position Altenpfleger - Altenpflegerin Rehaklinik Neurologie Geriatrie - Festanstellung Bayern Die

Job ansehen

Stellenangebot
Altenpfleger/in (m/w/d) Die Thüringen-Kliniken gehören zu den medizinisch führenden kommunalen Klinikgruppen in Thüringen. Wir betreiben an den Standorten Saalfeld, Rudolstadt und Pößneck

Job ansehen

Stellenangebot
IHR AUFGABENGEBIET:Stationäre Altenpflege und körperliche Grundpflege Betreuung der Patienten Beratung der Pflegebedürftigen und Verwandten Pflegedokumentation und administrative Nachbearbeitung

Job ansehen

Stellenangebot
Altenpfleger/in (m/w/d) Sie wollen einen Job, der sich an Ihr Leben anpasst, gleichzeitig aber alle Sicherheiten einer großen Klinik bietet? Dann werden Sie Teil unseres Pflege-Pools im

Job ansehen

Stellenangebot
Wir suchen dich für unseren Kunden in 78050 Villingen-Schwenningen als: Examinierten Altenpfleger (m/w/d) Neben einer guten Betreuung und einzigartigen Sozialleistungen erwarten Dich spannende und

Job ansehen

Passend zu Altenpflege

Welche Karrierechancen gibt es in der Altenpflege?

Welche Karrierechancen gibt es in der Altenpflege?

Dass in der Altenpflege dringend Personal gesucht wird, ist allgemein bekannt. Zahlreiche Karriereumsteiger, Arbeitsuchende und potenzielle Umschüler haben sich schon für den Beruf interessiert, schrecken aber möglicherweise vor den hohen Belastungen bei scheinbar mangelnden Entwicklungsmöglichkeiten zurück. Doch Letzteres stimmt einfach nicht. Erfahren Sie in diesem Beitrag, wie erstaunlich sich die Karrierechancen in der Altenpflege darstellen.

mehr
Infobox

Stellenangebote Altenpflege  - Jobbörse

Was ist Altenpflege?

Altenpfleger/innen betreuen und pflegen ältere oder behinderte Menschen, die größtenteils auf Hilfe angewiesen sind. Diese werden bei der Hygiene, Einnahme von Medikamenten oder der Gestaltung der Freizeit unterstützt. Auch Hilfe bei Arztbesuchen oder die Erledigung von Einkäufen gehört zu den Aufgaben. In den Pflege-Einrichtungen werden Patienten gefüttert, gewaschen und es wird für deren Wohlergehen gesorgt. Voraussetzung für diesen Beruf ist Geduld, Freude am Umgang mit älteren Menschen, Belastbarkeit und auch Bereitschaft zu Überstunden oder Nachtdienst.

Wie wird man Altenpfleger?

Die Ausbildung kann in Vollzeit oder Teilzeit erfolgen und dauert 3 bzw. 5 Jahre. Die geregelte Ausbildung umfasst einen theoretischen Teil in der Berufsschule und einen praktischen Teil in Altenpflegeeinrichtungen. Zusätzlich wird die Möglichkeit geboten, die Ausbildung mit einem Hochschulstudium zu kombinieren.

In Österreich werden Kurse zur Ausbildung angeboten, meist von sozialen Diensten, welche ein halbes Jahr dauern. Danach ist der Einsatz bei Patienten daheim erlaubt, denen bei der Bewältigung des Alltags geholfen wird.

Wo gibt es Jobs in der Altenpflege?

Als Altenpfleger/in kann man in Pflegeheimen, Wohnheimen, Diakonien, Pflegediensten, sozialen Diensten, Haushalten  oder Beratungsstellen tätig sein. Auch in Spitälern, Rehabilitationskliniken oder Tageskrankendiensten sind Altenpflegehelfer/innen gefragt.

Was darf man als Altenpfleger nicht tun?

Altenpfleger/innen dürfen keine medizinischen Maßnahmen vornehmen, wie etwa Spritzen verabreichen. In vielen Bereichen werden Freiwillige gerne gesehen, die bei der Unterhaltung der älteren Menschen mitwirken und soziale Kontakte aufbauen.

Suchen Sie auch nach Jobs in der Pflege