Aktuelle Jobs und Stellenangebote in Niedersachsen - Juni 2024

1272 Jobangebote in Niedersachsen

Die 10 größten Arbeitgeber in Niedersachsen

Volkswagen AG

Continental AG
TUI AG
ContiTech AG
Siemens Gamesa Renewable Energy GmbH & Co. KG
Salzgitter AG
Talanx AG
Dirk Rossmann GmbH
Volkswagen Nutzfahrzeuge
Schnellecke Group AG & Co.KG

Hilfreiche Adressen

Agentur für Arbeit/Arbeitsamt Niedersachsen

Postanschrift
Röpkestraße 3
30173 Hannover

Besucheradresse
Röpkestraße 3
30173 Hannover
Röpkestraße 3
30173 Hannover

Bürgeramt Niedersachsen

Einwohnermeldeamt, Bürgerbüro, Bürgerservice
Niedersächsische Staatskanzlei
Presse- und Informationsstelle der Landesregierung
Planckstraße 2
30169 Hannover
Tel.: (0511) 120-6948

 

Stellenangebot
Wir sind die Brücke SH. Alle zusammen. Das heißt fast 800 Mitarbeiter*innen in neun Kreisen und kreisfreien Städten in Schleswig-Holstein. Seit rund vier Jahrzehnten helfen wir Kindern, Jugendlichen ...

Job ansehen

Stellenangebot
IT-Support im First- und gerne auch im Second LevelEnge Zusammenarbeit mit den Kollegen aus dem ERP-BereichErledigung klassischer IT-Onsite-Aufgaben Mitarbeit bei IT-ProjektenUnterstützung bei der Era

Job ansehen

Stellenangebot
selbstständige Ausführung von Tief- und RohrleitungsbauarbeitenVorrichten, Verlegen, und Schneiden von RohrenMontage und Demontage von Rohrleitungssystemen nach ZeichnungRohrsanierungs-, Wartungs- und

Job ansehen

Stellenangebot
früher bekannt als Ausbildung in Kranken-, Alten- und Kinderkrankenpflege. Der Start ist möglich zum 01. Oktober 2024. Als Pflegefachkraft arbeitest du mit vielen verschiedenen Menschen zusammen. Du u...

Job ansehen

Stellenangebot
Architekt, ein Beruf mit Zukunft! Die Stadt Heide sucht zum 01.09.2024 eine engagierte und motivierte Nachwuchskraft (w/m/d) für den Studienplatz des dualen Studiengangs Bachelor of Arts Architektur (...

Job ansehen

Stellenangebot
Sie begleiten unsere Teilnehmenden (unter 25 Jahren) durch individuelle und zielgerichtete Betreuung und Unterstützung in psychosozialer, soziokultureller und ökonomischer Hinsicht.In Einzel- und Grup

Job ansehen

Stellenangebot
Passt es? Das solltest Du mitbringen Du einen rechts- oder wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang (z.B. Jura, BWL, VWL) studierst Du ein Teamplayer bist Du eine schnelle Auffassungsgabe hast und ge

Job ansehen

Stellenangebot
Ihre Aufgaben Unterstützung und Aktivierung der Bewohner beim Erhalt und der Förderung körperlicher und geistiger Kompetenzen Unterstützung und Begleitung sowohl in der Einzelbetreuung als auch in kl

Job ansehen

Stellenangebot
Eigenverantwortliche Betreuung und Weiterentwicklung des Vertriebsgebietes in der Region Nord.Akquise von Neukunden und Ausbau der bestehenden Kundenbeziehungen im Bereich der Mess-, Steuerungs- und R

Job ansehen

Stellenangebot
Du kümmerst Dich mit Herz und Verstand um die individuelle Grund- und Behandlungspflege unserer Bewohner Jeder Bewohner hat individuelle Bedürfnisse, diese erkennst Du und richtest die aktivierende Ta

Job ansehen

Stellenangebot
Teamführung: Leitung unseres IT-Teams bestehend aus zwei First-Level Supportern und einem Second-Level Support, sowie Steuerung von externen Agenturen und Freelancern Digitalisierung: Verantwortung vo

Job ansehen

Stellenangebot
Fertigung von Sonderfahrzeugen nach Vorgaben Eigenständiges Arbeiten nach Stücklisten Fertigungsbegleitende Kontrolle der ausgeführten Arbeiten

Job ansehen

Stellenangebot
Sie begleiten Menschen individuell auf dem Weg in Arbeit oder Ausbildung. Sie erfassen die Kompetenzen ihrer Klienten (m/w/d) und entwickeln berufliche Ziele. Sie gestalten Kleingruppenangebote und er

Job ansehen

Stellenangebot
Das ist WITRON Die WITRON Gruppe ist der starke Partner für hochautomatisierte Logistiksysteme. Von der Planung über die Realisierung bis hin zur Wartung. Unsere Teams – für weit mehr zuständig als...

Job ansehen

Stellenangebot
Bearbeitung und Fertigung von qualitativ hochwertigen und sicheren Industrieschläuchen und Anschlüssen / Armaturen zu einer Schlauchleitung selbständige Bedienung von Maschinen und Anlagen in der Einz

Job ansehen
Ausgezeichnet: Stellenmarkt.de belegt den 1. Platz der JOBBÖRSEN bei HANDELSBLATT und ist FOCUS TOP KARRIEREPORTAL 2024

Stellenangebote Niedersachsen

Wo liegt Niedersachsen?

Niedersachsen liegt im Nordwesten Deutschlands und ist ein Bundesland mit einer Fläche von etwa 47.600 Quadratkilometern. Es grenzt im Norden an die Nordsee und die Bundesländer Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern. Im Osten grenzt Niedersachsen an Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Hessen. Im Süden bildet Niedersachsen die Grenze zu Nordrhein-Westfalen. Die größten Städte in Niedersachsen sind Hannover, Braunschweig, Osnabrück, Oldenburg und Wolfsburg. Niedersachsen hat eine Bevölkerungszahl von rund 8 Millionen Menschen. Ein bekanntes Wahrzeichen des Bundeslandes ist das Hermannsdenkmal, das sich im Teutoburger Wald befindet. Es erinnert an die Varusschlacht und ist eine bedeutende touristische Attraktion.

Was macht Niedersachsen für den Jobsuchenden attraktiv?

Niedersachsen bietet Jobsuchenden eine Vielzahl von attraktiven Möglichkeiten.

Das Bundesland hat eine solide Wirtschaftsstruktur und bietet eine breite Palette von Branchen und Unternehmen, die Arbeitsplätze anbieten. Besonders attraktiv ist Niedersachsen für Fachkräfte in den Bereichen Automobilindustrie, Maschinenbau, Energie, Logistik, Informationstechnologie und Life Sciences. Hannover beispielsweise ist als Messestadt international bekannt und bietet viele Karrieremöglichkeiten in verschiedenen Branchen. Zudem gibt es in Niedersachsen eine hohe Lebensqualität mit einer ausgewogenen Work-Life-Balance.

Die Natur- und Kulturlandschaften wie die Nordsee, die Lüneburger Heide und das Harzgebirge bieten vielfältige Freizeitmöglichkeiten und Erholungsmöglichkeiten. Darüber hinaus sind die Lebenshaltungskosten in Niedersachsen im Vergleich zu anderen Bundesländern moderat, was die Attraktivität für Jobsuchende erhöht.

Welche Branchen beeinflussen den Stellenmarkt in Niedersachsen?

  • Automobilindustrie: Niedersachsen ist ein bedeutender Standort für die Automobilindustrie. Volkswagen hat seinen Hauptsitz in Wolfsburg, wo auch das größte Automobilwerk Europas ansässig ist. Der Automobilsektor bietet zahlreiche Arbeitsplätze in der Produktion, im Engineering und in der Logistik.
  • Maschinenbau: Der Maschinenbau ist eine der tragenden Säulen der niedersächsischen Wirtschaft. Viele renommierte Unternehmen haben ihren Hauptsitz oder Produktionsstandorte in Niedersachsen. Die Branche bietet Beschäftigungsmöglichkeiten in den Bereichen Konstruktion, Produktion, Vertrieb und Service von Maschinen und Anlagen.
  • Energie: Niedersachsen ist ein bedeutender Standort für die Energiewirtschaft. Insbesondere die Windenergie spielt eine wichtige Rolle. Zahlreiche Unternehmen sind in der Entwicklung, Produktion und Wartung von Windkraftanlagen tätig. Auch die konventionelle Energieerzeugung, wie beispielsweise die Erdgasförderung, ist in Niedersachsen vertreten.
  • Logistik: Aufgrund seiner zentralen Lage in Deutschland und der guten Verkehrsanbindung ist Niedersachsen ein wichtiger Logistikstandort. Unternehmen aus den Bereichen Spedition, Lagerhaltung, Transport und Supply Chain Management bieten zahlreiche Arbeitsplätze.
  • Informationstechnologie: Die IT-Branche wächst auch in Niedersachsen stetig. Insbesondere in den Städten Hannover, Braunschweig und Oldenburg gibt es eine Vielzahl von Unternehmen, die in den Bereichen Softwareentwicklung, IT-Dienstleistungen und Telekommunikation tätig sind.
  • Life Sciences: Niedersachsen verfügt über eine starke Life-Sciences-Branche. Unternehmen aus den Bereichen Pharmazie, Biotechnologie, Medizintechnik und Gesundheitswesen bieten attraktive Arbeitsmöglichkeiten. Insbesondere der Medizinstandort Hannover mit seinen renommierten Kliniken und Forschungseinrichtungen spielt eine wichtige Rolle.

Diese Branchen sind teilweise historisch gewachsen, zum Beispiel durch die Ansiedlung von Volkswagen und weiteren Automobilzulieferern in Wolfsburg. Die geografische Lage und die vorhandene Infrastruktur haben dazu beigetragen, dass sich Logistikunternehmen in Niedersachsen angesiedelt haben. Zudem gibt es in Niedersachsen eine starke universitäre Forschungslandschaft, die die Entwicklung von innovativen Technologien und den Transfer in die Wirtschaft vorantreibt.

Wo kann man in Niedersachsen seinen Traumjob finden?

Nordsee:

Der Küstenbereich Niedersachsens erstreckt sich entlang der Nordsee und umfasst Orte wie Cuxhaven, Bremerhaven und Wilhelmshaven. Diese Region ist bekannt für ihre schönen Strände, Nationalparks und touristischen Attraktionen.

  • Cuxhaven:
    Cuxhaven ist eine Stadt an der Nordsee und ein beliebtes Ziel für Urlauber und Touristen. Sie bietet nicht nur einen der größten deutschen Fischereihäfen, sondern auch eine reizvolle Landschaft mit langen Sandstränden und dem Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Die Stadt hat eine vielfältige maritime Wirtschaft, einschließlich Schifffahrt, Fischerei und Offshore-Industrie.
  • Bremerhaven:
    Bremerhaven liegt an der Mündung der Weser und ist einer der größten deutschen Seehäfen. Die Stadt hat eine lange maritime Tradition und ist ein wichtiger Standort für die Schifffahrts- und Logistikindustrie. Bremerhaven ist auch bekannt für seine Klimahaus-Ausstellung, das Deutsche Auswandererhaus und das Schaufenster Fischereihafen, die Besucher anlocken.
  • Wilhelmshaven:
    Wilhelmshaven ist eine Hafenstadt an der Nordseeküste und beherbergt den größten deutschen Marinestützpunkt. Der Hafen von Wilhelmshaven spielt eine wichtige Rolle im maritimen Handel und bietet Arbeitsplätze in der Schifffahrts- und Offshore-Industrie. Die Stadt hat auch schöne Strände, Parks und das Wattenmeerhaus, das über das einzigartige Ökosystem des Wattenmeers informiert.
  • Norden:
    Norden ist eine charmante Stadt in Ostfriesland und liegt nahe der Nordseeküste. Sie zeichnet sich durch ihre historische Altstadt mit den typischen Backsteinhäusern und dem Marktplatz aus. Norden ist ein beliebter Ausgangspunkt für Ausflüge zu den nahegelegenen Inseln und bietet eine gute Anbindung an das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer.
  • Bensersiel:
    Bensersiel ist ein Nordseeheilbad in Ostfriesland und ein beliebter Badeort. Die Stadt hat einen schönen Strand und einen idyllischen Hafen, von dem aus Fährverbindungen zu den Inseln Juist und Langeoog bestehen. Bensersiel bietet auch eine Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten wie Wellness-Einrichtungen, Radfahren, Wattwanderungen und Wassersportaktivitäten.
  • Dangast:
    Dangast ist ein Nordseebadeort in der Nähe von Varel und Wilhelmshaven. Es ist bekannt für seine salzhaltige Luft und seinen Sandstrand. Die Region ist beliebt bei Kunstliebhabern und hat eine reiche Künstlergeschichte. Der Kurort bietet eine entspannte Atmosphäre, ein Meerwasserquellbad und die Möglichkeit, Wattwanderungen und Fahrradtouren zu unternehmen.
  • Neuharlingersiel:
    Neuharlingersiel ist ein malerisches Fischerdorf an der Nordseeküste und ein beliebtes Ziel für Touristen. Der idyllische Hafen mit seinen bunten Krabbenkuttern verleiht der Stadt einen besonderen Charme. Neuharlingersiel bietet schöne Sandstrände, ein Meerwasser-Hallenbad und eine vielfältige Gastronomieszene mit frischem Fisch und Meeresfrüchten.
  • Hooksiel:
    Hooksiel ist ein Küstenort in der Nähe von Wilhelmshaven und bekannt für seinen historischen Sielhafen. Die Stadt hat einen langen Sandstrand und ein beheiztes Meerwasserfreibad, das bei Familien beliebt ist. Hooksiel bietet auch Möglichkeiten für Wassersportaktivitäten wie Segeln, Kiten und Surfen.
  • Wangerooge:
    Wangerooge ist eine der ostfriesischen Inseln und ein beliebtes Ziel für Touristen. Die autofreie Insel hat einen breiten Sandstrand, der zum Sonnenbaden und Spazierengehen einlädt. Wangerooge bietet eine entspannte Atmosphäre, Dünenlandschaften, ein Meerwasserwellenbad und eine charmante Inselbahn, die die Besucher erkunden können.
  • Langeoog:
    Langeoog ist eine weitere autofreie Insel in der Nordsee und ein beliebtes Reiseziel. Die Insel ist bekannt für ihre unberührte Natur mit Dünenlandschaften, Salzwiesen und einem langen Sandstrand. Langeoog bietet Entspannung, Naturerlebnisse, Wellnessangebote und Möglichkeiten für Radtouren und Wattwanderungen.

Ostfriesland:

Diese Region liegt im Nordwesten Niedersachsens und umfasst Landkreise wie Aurich, Leer und Wittmund. Ostfriesland ist bekannt für seine charakteristische Landschaft mit Deichen, Mühlen, idyllischen Dörfern und den ostfriesischen Inseln.

  • Aurich:
    Aurich ist eine Stadt in Ostfriesland und eine attraktive Mischung aus Tradition und Moderne. Die Stadt hat ein malerisches Stadtbild mit historischen Gebäuden und grünen Parkanlagen. Aurich bietet eine Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten wie Radfahren, Bootfahren auf den Kanälen und Seen, kulturelle Veranstaltungen und das Ostfriesische Landesmuseum.
  • Emden:
    Emden ist eine Hafenstadt an der Ems und hat eine lange maritime Geschichte. Der Seehafen von Emden ist ein wichtiger Standort für den Automobil- und Schiffbau sowie für die Offshore-Industrie. Die Stadt bietet kulturelle Attraktionen wie das Ostfriesische Landesmuseum, das Kunsthalle Emden und das Otto-Huus. Emden hat auch einen charmanten historischen Stadtkern und eine maritime Atmosphäre.
  • Leer:
    Leer ist eine malerische Stadt mit historischem Flair und liegt am Fluss Leda. Die Stadt hat eine gut erhaltene Altstadt mit Fachwerkhäusern, Kopfsteinpflasterstraßen und einem historischen Hafen. Leer bietet eine Vielzahl von Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Cafés entlang der charmanten Einkaufsstraßen. Die Umgebung von Leer lädt zu Fahrradtouren und Spaziergängen in der Natur ein.
  • Wittmund:
    Wittmund ist eine Stadt in Ostfriesland und bekannt für ihre idyllische Lage inmitten der friesischen Landschaft. Die Stadt bietet eine reiche Geschichte, historische Bauwerke und charmante Fachwerkhäuser. Wittmund ist auch ein idealer Ausgangspunkt, um die Nordseeküste und die umliegenden Inseln zu erkunden. Die Region ist beliebt für Fahrradtouren, Wandern und Vogelbeobachtung.
  • Esens:
    Esens ist eine kleine Stadt in Ostfriesland und bietet eine entspannte Atmosphäre sowie eine reizvolle Landschaft. Die Stadt hat eine historische Altstadt mit traditionellen Gebäuden und einen malerischen Marktplatz. Esens ist von schönen grünen Wiesen und Kanälen umgeben und bietet Möglichkeiten für Radtouren und Spaziergänge. Die nahegelegenen Strände und das Wattenmeer sind ebenfalls leicht erreichbar.
  • Wiesmoor:
    Wiesmoor ist eine Stadt in Ostfriesland und bekannt für ihre Blumenpracht. Die Stadt beherbergt das größte Rhododendron-Moor Europas und bietet eine reiche Vielfalt an Blumen und Pflanzen. Wiesmoor hat einen schönen Park, den "Blumenreich Wiesmoor", der Besucher mit seiner Farbenpracht begeistert. Die Stadt ist auch für ihre Moorlandschaften und die Möglichkeit, Moorführungen zu unternehmen, bekannt.
  • Borkum:
    Borkum ist die westlichste und größte der ostfriesischen Inseln und ein beliebtes Reiseziel. Die Insel bietet breite Sandstrände, Dünenlandschaften und eine einzigartige Flora und Fauna. Borkum ist bekannt für seine frische Nordseeluft und das milde Reizklima, das sich positiv auf die Gesundheit auswirken kann. Die Insel bietet auch eine Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten wie Radfahren, Wattwanderungen und Wassersport.
  • Juist:
    Juist ist eine autofreie Insel in der Nordsee und ein Ort der Erholung und Entspannung. Die Insel hat einen langen Sandstrand, der zu Spaziergängen und zum Sonnenbaden einlädt. Juist bietet eine ruhige Atmosphäre, eine intakte Natur mit Dünenlandschaften und Salzwiesen sowie Wellnessangebote und Kuranwendungen.
  • Baltrum:
    Baltrum ist eine kleine Insel in der Nordsee und eine Oase der Ruhe und Natur. Die Insel hat einen natürlichen Charme mit ihrem langen Sandstrand und ihrer unberührten Landschaft. Baltrum ist eine autofreie Insel, auf der man die Natur in ihrer reinsten Form erleben kann. Die Insel eignet sich für Spaziergänge, Radtouren und die Beobachtung von Zugvögeln.

Weser-Ems:

Diese Region erstreckt sich entlang des Flusses Weser und umfasst Städte wie Oldenburg, Osnabrück und Cloppenburg. Weser-Ems ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort mit verschiedenen Industriezweigen, darunter Maschinenbau, Lebensmittelproduktion und Logistik.

  • Oldenburg:
    Oldenburg ist eine lebhafte Stadt in der Region Weser-Ems und bekannt für ihre reiche Geschichte und Kultur. Die Stadt hat eine malerische Altstadt mit historischen Gebäuden, gemütlichen Cafés und Geschäften. Oldenburg bietet eine breite Palette von kulturellen Veranstaltungen, Museen und Galerien. Die Stadt ist auch ein bedeutender Standort für Wissenschaft und Bildung.
  • Osnabrück:
    Osnabrück ist eine charmante Stadt in Weser-Ems und bietet eine interessante Mischung aus Geschichte, Kultur und Natur. Die Stadt hat eine gut erhaltene Altstadt mit historischen Fachwerkhäusern und dem berühmten Rathaus. Osnabrück beherbergt auch das Felix-Nussbaum-Haus, ein Museum, das dem Leben und Werk des Künstlers gewidmet ist. Die umliegende Landschaft bietet Möglichkeiten für Spaziergänge und Radtouren.
  • Cloppenburg:
    Cloppenburg ist eine Stadt in Weser-Ems und bekannt für ihr Freilichtmuseum, das die ländliche Geschichte und Kultur der Region präsentiert. Die Stadt bietet auch eine Vielzahl von Einkaufsmöglichkeiten und gastronomischen Angeboten. Cloppenburg liegt inmitten einer malerischen Landschaft mit Wiesen und Wäldern, die zum Erkunden und Entspannen einlädt.
  • Delmenhorst:
    Delmenhorst ist eine Stadt in der Nähe von Bremen und zeichnet sich durch ihre industrielle Geschichte aus. Die Stadt hat eine reiche Textiltradition, die im Nordwestdeutschen Museum für Industriekultur erlebt werden kann. Delmenhorst bietet auch grüne Parkanlagen, Einkaufsmöglichkeiten und Veranstaltungen wie den jährlichen Nordwolle-Festspielen.
  • Vechta:
    Vechta ist eine Stadt in Weser-Ems und bekannt für ihre Pferdezucht und den jährlichen Stoppelmarkt, eines der ältesten und größten Volksfeste Norddeutschlands. Die Stadt hat ein charmantes Zentrum mit historischen Gebäuden, gemütlichen Cafés und Geschäften. Vechta bietet auch eine reizvolle Landschaft mit Rad- und Wanderwegen.
  • Lingen (Ems):
    Lingen (Ems) ist eine Stadt an der Ems und bekannt für ihre vielfältige Industrie, einschließlich der Energie- und Chemiebranche. Die Stadt hat eine historische Altstadt mit Fachwerkhäusern und einem imposanten Dom. Lingen bietet auch kulturelle Veranstaltungen, Museen und Freizeiteinrichtungen wie ein Erlebnisbad und ein Theater.
  • Meppen:
    Meppen liegt an der Ems und ist eine Stadt mit einer malerischen Altstadt und einer imposanten Kirche. Die Stadt bietet verschiedene Freizeitmöglichkeiten wie Radfahren entlang des Ems-Radwegs, Bootsfahrten auf der Ems und Naturerkundungen in der nahegelegenen Moorlandschaft. Meppen verfügt auch über ein modernes Kultur- und Veranstaltungszentrum.
  • Papenburg:
    Papenburg ist bekannt für seine Werften und den Bau von Kreuzfahrtschiffen. Die Stadt hat eine lange Tradition im Schiffbau und bietet Besuchern die Möglichkeit, Werftbesichtigungen zu unternehmen. Papenburg hat auch eine charmante Innenstadt mit historischen Gebäuden und eine reizvolle Kanallandschaft. Die Stadt beherbergt auch das bekannte Meyer Werft Besucherzentrum.
  • Nordhorn:
    Nordhorn liegt an der niederländischen Grenze und ist für seine schöne Landschaft mit Flüssen, Seen und Mooren bekannt. Die Stadt bietet eine attraktive Innenstadt mit Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Cafés. Nordhorn ist ein beliebtes Ziel für Fahrradtouren entlang der Vechte und bietet auch verschiedene kulturelle Veranstaltungen.

Hannover Region:

Die Landeshauptstadt Hannover und ihre umliegende Region bilden eine eigenständige wirtschaftliche und kulturelle Einheit. Hannover ist bekannt für seine Messen, die CeBIT und die Hannover Messe, sowie für bedeutende Unternehmen in den Bereichen Automobilindustrie, Maschinenbau und Informations- und Kommunikationstechnologie.

  • Hannover:
    Hannover ist die Hauptstadt Niedersachsens und ein bedeutendes wirtschaftliches und kulturelles Zentrum. Die Stadt bietet eine Vielzahl von kulturellen Attraktionen, darunter das Niedersächsische Landesmuseum, die Herrenhäuser Gärten und das Sprengel Museum. Hannover ist auch für seine Messe bekannt, auf der internationale Veranstaltungen stattfinden. Die Stadt hat eine lebendige Innenstadt mit Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und einem pulsierenden Nachtleben.
  • Hildesheim:
    Hildesheim ist eine historische Stadt mit einer reichen kulturellen Vergangenheit. Die Stadt ist bekannt für ihre romanische Architektur, darunter die St. Michaelis Kirche und der Dom. Hildesheim ist auch für sein UNESCO-Weltkulturerbe, die historische Altstadt mit Fachwerkhäusern und engen Gassen, bekannt. Die Stadt bietet kulturelle Veranstaltungen, Museen und ein lebendiges Stadtzentrum.
  • Braunschweig:
    Braunschweig ist eine lebendige Stadt mit einer faszinierenden Geschichte und kulturellen Attraktionen. Die Stadt hat eine historische Altstadt mit prächtigen Bauwerken wie dem Braunschweiger Dom und dem Residenzschloss. Braunschweig bietet eine lebendige Kunst- und Kulturszene, zahlreiche Museen und eine Vielzahl von Veranstaltungen und Festivals.
  • Hameln:
    Hameln ist eine Stadt, die durch die Sage vom Rattenfänger bekannt geworden ist. Die Stadt hat eine charmante Altstadt mit Fachwerkhäusern und engen Gassen. Hameln bietet kulturelle Attraktionen wie das Rattenfängerhaus und das Hochzeitshaus. Die Stadt ist auch für ihre jährlichen Rattenfänger-Freilichtspiele und den Weihnachtsmarkt berühmt.
  • Peine:
    Peine ist eine Stadt in der Nähe von Braunschweig und bekannt für ihre historische Altstadt und ihre industrielle Vergangenheit. Die Stadt hat gut erhaltene Fachwerkhäuser, eine imposante Stadtkirche und ein historisches Rathaus. Peine bietet auch das Peiner Stadtmuseum und verschiedene kulturelle Veranstaltungen.
  • Wolfsburg:
    Wolfsburg ist bekannt als Heimat des Volkswagenwerks und des Volkswagen-Automobilmuseums. Die Stadt hat eine moderne Architektur und bietet interessante Museen, darunter das Kunstmuseum Wolfsburg und das phaeno Science Center. Wolfsburg ist auch für seinen Allerpark mit Seen, Grünflächen und Freizeitmöglichkeiten bekannt.
  • Celle:
    Celle ist eine Stadt mit einer beeindruckenden Fachwerkarchitektur und einer langen Geschichte. Die Stadt hat eine gut erhaltene Altstadt mit Fachwerkhäusern und einem Schloss. Celle bietet kulturelle Veranstaltungen, Museen, Galerien und einen malerischen Schlosspark.
  • Göttingen:
    Göttingen ist eine lebendige Universitätsstadt und bekannt für ihre renommierte Universität. Die Stadt hat eine historische Altstadt mit engen Gassen und Fachwerkhäusern. Göttingen bietet eine vielfältige Kulturszene, darunter Theater, Konzerte und Ausstellungen. Die Stadt ist auch von einer landschaftlich reizvollen Umgebung mit Hügeln und Wäldern umgeben.
  • Garbsen:
    Garbsen liegt in der Nähe von Hannover und ist eine moderne Stadt mit einer Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten. Die Stadt bietet einen großen Stadtpark, Seen und Grünflächen. Garbsen hat auch ein Veranstaltungszentrum mit Konzerten und kulturellen Veranstaltungen.
  • Langenhagen:
    Langenhagen ist eine Stadt in der Nähe des Flughafens Hannover und bietet eine gute Anbindung an die Landeshauptstadt. Die Stadt hat eine moderne Infrastruktur mit Einkaufszentren, Restaurants und Freizeiteinrichtungen. Langenhagen ist auch von Naturgebieten wie dem Altwarmbüchener Moor und dem Wietzepark umgeben.

Braunschweig-Wolfsburg:

Diese Region umfasst die Städte Braunschweig und Wolfsburg, die eng mit der Automobilindustrie verbunden sind. Hier befinden sich das Volkswagen-Werk und das Braunschweiger Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt.

  • Braunschweig:
    Siehe oben (Hannover Region).
  • Wolfsburg:
    Siehe oben (Hannover Region).
  • Salzgitter:
    Salzgitter ist eine Stadt in der Region Braunschweig-Wolfsburg und bekannt für ihre Stahlindustrie. Die Stadt bietet eine moderne Architektur und eine gut entwickelte Infrastruktur. Salzgitter hat auch grüne Parkanlagen, Seen und Freizeiteinrichtungen.
  • Wolfenbüttel:
    Wolfenbüttel ist eine historische Stadt mit einer reichen Kulturgeschichte. Die Stadt ist bekannt für ihr Schloss und die Herzog August Bibliothek, eine der ältesten Bibliotheken Europas. Wolfenbüttel bietet charmante Fachwerkhäuser, eine gut erhaltene Altstadt und verschiedene kulturelle Veranstaltungen.
  • Gifhorn:
    Gifhorn ist eine Stadt mit einer schönen Altstadt und liegt inmitten einer reizvollen Naturlandschaft. Die Stadt hat ein historisches Schloss und bietet verschiedene Museen, darunter das Internationale Mühlen-Freilichtmuseum und das Gifhorner Stadtmuseum. Gifhorn ist auch für seinen jährlichen historischen Schützenfestumzug bekannt.
  • Helmstedt:
    Helmstedt ist eine historische Stadt nahe der Grenze zu Sachsen-Anhalt und bekannt für ihre gut erhaltene Altstadt. Die Stadt hat Fachwerkhäuser, enge Gassen und das imposante Juleum, ein ehemaliges Universitätsgebäude. Helmstedt bietet auch das Museum für Stadt- und Universitätsgeschichte und verschiedene kulturelle Veranstaltungen.
  • Peine:
    Siehe oben (Weser-Ems).

Harz:

Der Harz ist ein Mittelgebirge, das sich über Teile von Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen erstreckt. Im niedersächsischen Teil des Harzes befinden sich beliebte Tourismusorte wie Goslar, Clausthal-Zellerfeld und Braunlage.

  • Goslar:
    Goslar ist eine Stadt im Harz und bekannt für ihre reiche Geschichte und ihre Fachwerkhäuser. Die Stadt hat eine gut erhaltene Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, und beeindruckende Bauwerke wie den Kaiserpalast. Goslar bietet auch verschiedene Museen, kulturelle Veranstaltungen und eine schöne Umgebung mit Bergen und Wäldern.
  • Wernigerode:
    Wernigerode ist eine malerische Stadt am Fuße des Harzes und berühmt für ihr Schloss, das Schloss Wernigerode. Die Stadt hat eine farbenfrohe Altstadt mit Fachwerkhäusern und verwinkelten Gassen. Wernigerode bietet auch die Harzer Schmalspurbahn, die Besucher durch die reizvolle Landschaft des Harzes führt.
  • Braunlage:
    Braunlage ist ein beliebter Kurort im Harz und ein idealer Ausgangspunkt für Outdoor-Aktivitäten. Die Stadt liegt am Fuße des Wurmbergs, des höchsten Berges in Niedersachsen. Braunlage bietet Wanderwege, Mountainbike-Strecken, Skigebiete und die berühmte Seilbahn zum Wurmberg-Gipfel.
  • Bad Harzburg:
    Bad Harzburg ist ein bekannter Kurort im Harz und bietet eine Kombination aus Natur, Wellness und Kultur. Die Stadt hat einen malerischen Kurpark, der zu Spaziergängen einlädt, und ist von bewaldeten Hügeln und Bergen umgeben. Bad Harzburg bietet auch ein vielfältiges Angebot an Wellness-Einrichtungen, ein Casino und die Burgberg-Seilbahn.
  • Clausthal-Zellerfeld:
    Clausthal-Zellerfeld ist eine Stadt im Oberharz und bekannt für ihre Bergbau- und Universitätstradition. Die Stadt bietet eine malerische Umgebung mit Bergen, Wäldern und Seen. Clausthal-Zellerfeld ist ein beliebtes Ziel für Wanderungen, Mountainbike-Touren und Winteraktivitäten wie Skifahren und Langlaufen.
  • Quedlinburg (Sachsen-Anhalt):
    Quedlinburg liegt zwar nicht in Niedersachsen, aber es ist eine historische Stadt in Sachsen-Anhalt, die ebenfalls im Harzgebiet liegt. Quedlinburg ist bekannt für seine gut erhaltene Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, und bietet eine Fülle von Fachwerkhäusern, kopfsteingepflasterten Straßen und historischen Sehenswürdigkeiten.
  • Osterode am Harz:
    Osterode am Harz ist eine Stadt im Südharz und ein beliebtes Ziel für Naturliebhaber und Outdoor-Enthusiasten. Die Stadt hat eine schöne Altstadt mit historischen Gebäuden und bietet Zugang zu Wanderwegen, Mountainbike-Strecken und Skigebieten. Osterode am Harz ist auch für seinen Hexentanzplatz und die Teufelsmauer bekannt.
  • Ilsenburg:
    Ilsenburg ist eine Stadt am Nordrand des Harzes und ein beliebtes Ziel für Wanderer und Naturfreunde. Die Stadt liegt in einer malerischen Landschaft und bietet Zugang zu Wanderwegen, Wasserfällen und einem Nationalpark. Ilsenburg hat auch eine imposante Burg, die einen Panoramablick über die Umgebung bietet.
  • St. Andreasberg:
    St. Andreasberg ist ein Bergstadt im Harz und ein beliebtes Ziel für Wintersport und Outdoor-Aktivitäten. Die Stadt liegt in einer Höhe von über 800 Metern und bietet Skigebiete, Langlaufloipen, Rodelbahnen und Wanderwege. St. Andreasberg ist auch für seine Besucherbergwerke und das berühmte "Erlebnisbergwerk Rammelsberg" bekannt.
  • Altenau:
    Altenau ist eine Kurstadt im Oberharz und bekannt für ihre Thermalquellen und Heilbäder. Die Stadt bietet Wellness-Einrichtungen, Wanderwege und Naturerlebnisse in einer reizvollen Berglandschaft. Altenau ist auch ein Ausgangspunkt für den Besuch des Nationalparks Harz und seiner Sehenswürdigkeiten wie dem Brocken, dem höchsten Gipfel im Harz.

Welche Zeitungen veröffentlichen Stellenanzeigen in Niedersachsen?

Die 50 regionalen Tageszeitungen in Niedersachsen haben kaum bundesweite Reichweite. Zu den großen gehören die Hannoversche Allgemeine, die Braunschweiger Zeitung, die Neue Osnabrücker Zeitung, die Nordwest Zeitung sowie die Kreiszeitung Syke. Über das Bundesland hinaus ist die HNA, die Hessische Niedersächsische Allgemeine bekannt.

Folgende Zeitungen veröffentlichen sowohl in ihrer Printausgabe wie auch in der Online-Jobbörse regionale Stellenanzeigen

A

  • Aller-Zeitung: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Stadt Celle und die umliegende Region.

  • Allgemeine Zeitung der Lüneburger Heide: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Lüneburger Heide, einschließlich Städte wie Lüneburg, Uelzen und Soltau.

  • Anzeiger für Harlingerland: Veröffentlicht Stellenanzeigen für das Harlingerland in Ostfriesland, das die Städte Wittmund und Esens umfasst.

B

  • Bleckeder Zeitung: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Stadt Bleckede in Niedersachsen.

  • Böhme-Zeitung: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Stadt Soltau und die umliegende Region.

  • Borkumer Zeitung: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Insel Borkum in der Nordsee.

  • Braunschweiger Zeitung: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Stadt Braunschweig und die Region Braunschweig.

  • Bremervörder Zeitung: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Stadt Bremervörde und die umliegende Region.

C

  • Cellesche Zeitung: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Stadt Celle und die umliegende Region.

  • Cuxhavener Nachrichten: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Stadt Cuxhaven und die umliegende Region.

D

  • Deister- und Weserzeitung: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Region Deister und Weser, einschließlich Städte wie Hameln und Bad Pyrmont.

  • Deister-Anzeiger: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Region Deister, einschließlich Städte wie Springe und Wennigsen.

  • Delmenhorster Kreisblatt: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Stadt Delmenhorst und die umliegende Region.

E

  • Einbecker Morgenpost: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Stadt Einbeck und die umliegende Region.

  • Elbe-Jeetzel-Zeitung: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Region Elbe-Jeetzel, einschließlich Städte wie Lüchow und Dannenberg.

  • Elbe-Weser aktuell: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Region Elbe-Weser, einschließlich Städte wie Stade und Bremerhaven.

  • Emder Zeitung: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Stadt Emden und die umliegende Region.

G

  • General-Anzeiger (Rhauderfehn): Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Region Rhauderfehn und das südliche Ostfriesland.

  • Goslarsche Zeitung: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Stadt Goslar und die Harzregion.

  • Göttinger Tageblatt: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Stadt Göttingen und die umliegende Region.

  • Grafschafter Nachrichten: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Grafschaft Bentheim, einschließlich Städte wie Nordhorn und Bad Bentheim.

H

  • Die Harke: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Stadt Nienburg (Weser) und die umliegende Region.

  • Harz Kurier: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Harzregion, einschließlich Städte wie Braunlage und Goslar.

  • Hessische/Niedersächsische Allgemeine (HNA): Veröffentlicht Stellenanzeigen für verschiedene Städte in Niedersachsen und Hessen, darunter Göttingen und Hann. Münden.

  • Hildesheimer Allgemeine Zeitung: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Stadt Hildesheim und die umliegende Region.

J

  • Jeversches Wochenblatt: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Stadt Jever und die Region Friesland in Ostfriesland.

K

  • Kreiszeitung: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Stadt Syke und die umliegende Region.

  • Kreiszeitung Wesermarsch: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Wesermarsch-Region, einschließlich Städte wie Brake und Nordenham.

L

  • Landeszeitung für die Lüneburger Heide: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Lüneburger Heide, einschließlich Städte wie Lüneburg, Uelzen und Soltau.

  • Leine-Deister-Zeitung: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Region Leine-Deister, einschließlich Städte wie Hannover und Springe.

M

  • Münsterländische Tageszeitung: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Region Münsterland, einschließlich Städte wie Osnabrück und Rheine.

  • Neue Zeitung zum Wochenende: Veröffentlicht Stellenanzeigen für verschiedene Städte und Regionen in Niedersachsen.

N

  • Neue Deister-Zeitung: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Region Deister, einschließlich Städte wie Barsinghausen und Ronnenberg.

  • Neue Osnabrücker Zeitung: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Stadt Osnabrück und die umliegende Region.

  • Niederelbe-Zeitung: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Region Niederelbe, einschließlich Städte wie Stade und Buxtehude.

  • Norderneyer Badezeitung: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Insel Norderney in der Nordsee.

  • Nordsee-Zeitung: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Stadt Bremerhaven und die umliegende Region.

  • Nordwest-Zeitung: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Region Weser-Ems, einschließlich Städte wie Oldenburg und Wilhelmshaven.

O

  • Oldenburgische Volkszeitung: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Stadt Oldenburg und die umliegende Region.

  • Osterholzer Anzeiger: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Stadt Osterholz-Scharmbeck und die umliegende Region.

  • Osterholzer Kreisblatt: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Stadt Osterholz-Scharmbeck und die umliegende Region.

  • Ostfriesen-Zeitung: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Ostfriesischen Inseln und umliegende Regionen in Ostfriesland.

  • Ostfriesische Nachrichten: Veröffentlicht Stellenanzeigen für Ostfriesland, einschließlich Städte wie Emden, Aurich und Leer.

  • Ostfriesischer Kurier: Veröffentlicht Stellenanzeigen für Ostfriesland, einschließlich Städte wie Emden, Aurich und Leer.

P

  • Peiner Allgemeine Zeitung: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Stadt Peine und die umliegende Region.

R

  • Rheiderland-Zeitung: Veröffentlicht Stellenanzeigen für das Rheiderland in Ostfriesland, das die Stadt Weener und die umliegende Region umfasst.

S

  • Schaumburger Nachrichten: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Schaumburger Region, einschließlich Städte wie Stadthagen und Bückeburg.

  • Schaumburger Zeitung: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Schaumburger Region, einschließlich Städte wie Stadthagen und Bückeburg.

  • Schaumburg-Lippische Landes-Zeitung: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Schaumburger Region, einschließlich Städte wie Stadthagen und Bückeburg.

  • Stader Tageblatt: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Stadt Stade und die umliegende Region.

T

  • Täglicher Anzeiger Holzminden: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Stadt Holzminden und die umliegende Region.

  • Thorner Nachrichten: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Stadt Bad Fallingbostel und die umliegende Region.

W

  • Walsroder Zeitung: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Stadt Walsrode und die umliegende Region.

  • Wilhelmshavener Zeitung: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Stadt Wilhelmshaven und die umliegende Region.

  • Wolfsburger Allgemeine Zeitung: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Stadt Wolfsburg und die umliegende Region.

  • Wümme-Zeitung: Veröffentlicht Stellenanzeigen für die Region Wümme, einschließlich Städte wie Rotenburg (Wümme) und Verden (Aller).