48 Stellenangebote für Jurist

Jurist (m/w/d)

DEUTA-WERKE GmbH Bergisch Gladbach

Nachhaltig Innovativ seit 1905
Wir sind als ein weltweit bekanntes mittelständisches Unternehmen Zulieferer der Schienenfahrzeug- und Verkehrsindustrie und seit über 100 Jahren ein Schlüssellieferant von Geschwindigkeitsmesstechnik und Odometrie. Unser Schwerpunkt liegt im Bereich eingebetteter Rechnersysteme für Aufgaben in der Zugsicherung und modernen automatischen Zugkontrolle. Den wachsenden Anforderungen an Funktion, Verfügbarkeit und Sicherheit begegnen wir mit innovativen und anspruchsvo

Job ansehen

Jurist (m/w/d)

Hays AG Stuttgart

Prüfung von Dokumenten im Rahmen von internationalen Großprojekten
Juristische Beurteilung von Dokumenten, die Bezug auf das jeweilige Projekt haben
Dokumentierung und Einschätzung

Job ansehen

Jurist (m/w/d)

Hays AG Leipzig

Erstellung, Bearbeitung und Prüfung von Verträgen
Bearbeitung von generellen Rechtsfragen
Unterstützung der Führungskräfte und Fachabteilungen bei juristischen Fragestellungen
Eigenverantwortliches Arbeiten in einem kleinen Rechtsteam in einem interessanten Umfeld mit abwechslungsreichen Projekten

Job ansehen

Jurist (w/m/d)

Zentek Services GmbH & Co. KG Köln

Das in 2008 bundesweit zugelassene Duale System Zentek deckt als integriertes System von der Lizenzierung über die Sammlung und Sortierung der Wertstoffe bis zu deren Verwertung alle Aufgabengebiete des Verpackungsgesetzes ab. Das Duale System Zentek ist Teil der Zentek Gruppe, die seit 1995 fest als Dienstleister im Entsorgungsmarkt etabliert ist. Als Gemeinschaftsunternehmen führender mittelständischer und konzernunabhängiger Entsorgungsunternehmen in Deutschland versteht sich Zentek als integ

Job ansehen

Diplom Jurist (m/w/d)

ÖRAG Rechtsschutzversicherungs-AG Düsseldorf

Nach einer intensiven Einarbeitungsphase betreuen Sie selbstständig unsere Kunden in allen Anliegen rund um ihren Rechtsschutz – hauptsächlich telefonisch und auch über elektronische Kommunikationswege
Sie bearbeiten unterschiedlichste Rechtsschutz-Schadenfälle
Sie klären Sachverhalte und entscheiden über die Eintrittspflicht

Job ansehen

Jurist (m/w/d)

Hays AG Raum München

Bearbeitung verschiedener Themen die in einer Rechtsabteilung anfallen können
Neben einer generalistischen Tätigkeit liegen besondere Schwerpunkte auf dem Gesellschaftsrecht und der Corporate Governance
Aufgaben im Bereich der Compliance werden ebenfalls einen Schwerpunkt einnehmen

Job ansehen

Jurist / Legal-Expert CRM & Online (m/w/d)

Orizon Holding GmbH 85774 Unterföhring

Rechtskonforme Durchführung der Vertriebs- und Marketingaktivitäten des Bereichs CRM/DS
Eigenständige rechtliche und datenschutzseitige Beratung aller im Bereich verantworteten Aktivitäten
Bewertung und Begleitung fachlicher Umsetzungsoptionen aus juristischer Perspektive
Beratung in wettbewerbs- und zivilrechtlichen Belangen
Unterstützung und Anleitung bei Vertrags- und Einkaufsthemen
Abstimmung mit den jeweiligen Fachbereichen (z.B. Recht, Datenschutz, ISO)
Übernahme von Projektleitungen/Teilp

Job ansehen

Jurist für Arbeitsrecht (m/w/d)

Hays AG Köln

Unterstützung der Fachabteilungen in auftretenden Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts
Prüfung von Werk- und Dienstverträgen
Ansprechpartner für alle arbeitsrechtlichen und vertragsrechtlichen Fragestellungen

Job ansehen

Jurist im Gesellschaftsrecht (m/w/d)

Hays AG Berlin

Juristische Beratung der Fachabteilungen
Prüfung des Vertragswesens im nationalen und internationalen Kontext
Teilnahme an Vertragsverhandlungen mit Business Partnern
Durchführen von Risikobewertungen

Job ansehen

Jurist Arbeitsrecht (m/w/d)

Hays AG Leipzig

Prüfen von juristischen Sachverhalten im Schwerpunkt Arbeitsrecht sowie Sozialversicherungsrecht
Entwerfen und Verhandeln von Betriebsvereinbarungen
Rechtliche Unterstützung bei Unternehmenstransaktionen und Umstrukturierungen
Übertragung der Arbeitsverhältnisse unter Berücksichtigung entsprechender Haftungsvorschriften
Sicherstellen einer erfolgreichen arbeitsrechtlichen Unternehmensübernahme
Vorbereitung und Durchführung der arbeitsrechtlichen Due Diligence
Verhandlungen mit dem Betriebs

Job ansehen

Jurist - Unternehmensrecht (m/w/d)

Hays AG Celle

Stellungnahme zu rechtlichen Themen des Tagesgeschäfts
Koordination der Zusammenarbeit mit Genehmigungsstellen
Außerprozessuale Begleitung von Streitigkeiten
Verantwortung des Vertragsmanagements
Schulung von Mitarbeitern

Job ansehen

Jurist Arbeitsrecht (m/w/d)

Hays AG Berlin

Arbeitsrechtliche Beratung und Unterstützung der Führungskräfte und Fachabteilungen in Angelegenheiten des Arbeits- und Tarifrechts
Begleitung von Tarifverhandlungen
Vertretung in Arbeitsgerichtsverfahren, Einigungs- und Schlichtungsstellen
Allumfängliche Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat
Erstellen von Arbeitsverträgen, Zusatzvereinbarungen und Kündigungen
Schulung in tariflichen und arbeitsrechtlichen Themenstellungen

Job ansehen

Jurist Litigation (m/w/d)

Hays AG Berlin

Bearbeitung von Zivilverfahren
Selbstständige Bearbeitung der einzelnen Akten
Prüfung der eingehenden Klagen
Abstimmung des Entwurfs mit Mandantenvertretern

Job ansehen

Jurist Datenschutz (m/w/d)

Hays AG Frankfurt

Implementierung der Datenschutz-Grund-Verordnung
Zusammenarbeit mit den einzelnen Abteilungen des Unternehmens
Umsetzung der Datenschutz-Grund-Verordnung

Job ansehen

Jurist Vergaberecht (m/w/d)

Hays AG Hamburg

Durchführung von nationalen und EU-weiten Vergabeverfahren vor Beratung des Unternehmens in vergaberechtlichen Fragestellungen
Intensive Kundenzusammenarbeit und -beratung
Vertragsrechtliche Änderungen und Vertragsverhandlungen in den Vergabeverfahren
Beratungstätigkeit am Partnerstandort in Hamburg und Schleswig-Holstein

Job ansehen

Jurist: Was genau macht man in diesem Beruf?

Zum Tagesgeschäft von Juristen (w/m) gehört die Arbeit mit nationalen und ggf. internationalen Gesetzen. Dabei geht es um die Anwendung und Auslegung der verschiedenen Paragraphen in den unterschiedlichsten Rechtsfällen. Juristinnen werden in Anwaltskanzleien beschäftigt, in großen Wirtschaftsunternehmen, im Handel oder bei Banken und Versicherungen. Sie helfen bei der Erstellung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder bearbeiten Rechtsfälle. Neben der einfachen sogenannten Rechtsberatung kann in der Folge auch eine direkte Vertretung des Mandanten vor Gericht notwendig werden. Hier trifft man übrigens auf einen weiteren Zweig dieses Berufsbildes, den Richter und den Staatsanwalt.

Um einen juristischen Beruf ausüben zu können, ist ein mit dem ersten und zweiten Staatsexamen erfolgreich abgeschlossenes, mehrjähriges Studium an einer Universität notwendig. Das Jurastudium dauert in der Regel acht Semester. Daran schließt sich ein zweijähriges Referendariat an. Nicht selten kristallisiert sich die spätere Fachrichtung eines Anwalts (Rechtsanwalts) oder einer Anwältin erst bei der Beschäftigung mit praktischen Fällen heraus. Die Berufserfahrung führt dann dazu, dass Fachanwälte für Familienrecht, Arbeitsrecht oder Versicherungsrecht entstehen. Alle juristischen Berufe gelten als ausgesprochen anspruchsvoll. Denn zu den Grundvoraussetzungen, die zur erfolgreichen Ausübung dieses Jobs gehören, zählen analytisches und konzeptionelles Denken, sicheres und souveränes Auftreten innerhalb der Gesellschaft und vor Gericht sowie Verständnis für unternehmerische Prozesse. Hinzu kommen eine rasche Auffassungsgabe, Verhandlungsgeschick, eine differenzierte Ausdrucksweise und Fremdsprachenkenntnisse.