69 Stellenangebote für Bauteile

Herstellung und Montage von Nietverbindungen und Baugruppen an Strukturbauteilen nach Bauunterlagen, Fertigungsanweisungen und Zeichnungen
Anfertigung von Bauteilen entsprechend den gültigen Luftfahrtnormen
Treffen von Vorbereitungen, u.a. Aufträge und Zeichnungen sichten und sortieren, Bauteile und Bauplatz aufrüsten sowie Fertigungsmittel prüfen und bereitstellen
Positionierung und Fixierung von Bauteilen
Durchführung und Dokumentation der Montage von Bauteilen und Baugruppen
Durchführung von

Job ansehen

Aufgabenstellung
In Deiner 3,5-jährigen Ausbildung machen wir Dich zum Experten in der Bearbeitung, Montage, Wartung und Reparatur unserer schiffstechnischen Produkte. Du erhältst Einblicke in all unsere Fachabteilungen und Fertigungsabläufe. Nach Deiner Ausbildung bist Du fit um zum Beispiel in der Montage am Standort Hamburg zu arbeiten oder auf weltweiten Serviceeinsätzen unsere Produkte auf den Schiffen unserer Kunden in Betrieb zu nehmen und zu warten.
Grundlagen der Metallverarbeitung
Mo

Job ansehen

Einlegen und Entnehmen von Bauteilen
Durchführen von Sichtkontrollen
Einfüllen von Bauteilen in Sichtlagerkästen

Job ansehen

Ihre Aufgaben:Installieren von elektrischen Bauteilen und Baugruppen
Anwenden von technischen Unterlagen
Messen und Prüfen elektrischer Größen und Funktionen
Ergebnisse dokumentieren und bewerten
Konfektionieren von Leitungen
Leitungsverlegung und Anschluss von elektrischen Bauteilen und
BaugruppenFunktionsprüfung der fertigen Komponenten
Dokumentation der Ergebnisse
Ihr Profil:Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Elektrik/Elektronik
Höhentauglichkeit
Zuverlässigkeit
Teamarbeit

Job ansehen

Werkzeug und Material vorbereiten sowie Bauunterlagen zusammenstellen und sichten
Einrüstung vom Bauplatz, Werkstück und Bauteil
Reinigen und Aktivieren von Oberfläche
Beschichten von Oberflächen, z.B. mit Lack, Klebstoffen, Schildern, Konservierungswachs oder Dichtmitteln
Dichten von Bauteilen
Durchführung von Reparaturarbeiten, z.B. Bauabweichungen, Beanstandungen im Arbeitsfeld
Auftrags- und Stückzahlkontrolle
Ein- und Auspacken von Bauteilen

Job ansehen

Lesen der Aufträge, Bauunterlagen und Vorschriften
Vorbereiten der Werkzeuge, Materialien und Hilfsvorrichtungen
Abgleichen des angeführten Materials mit Auftrag und Bauunterlagen
Montieren von Bauteilen und Komponenten
Stecken mittels Montage durch Schnellverbinder
Einrichten: Positionieren von Bauteilen und Baugruppen zueinander
Anpassen: Bauteile und Baugruppen positionieren und für den endgültigen Einbau mechanisch bearbeiten
Befestigen: Montage mit Schraubverbindungen (sichern und torquen),

Job ansehen

Eigenständiger Transport der Bauteile mit Hilfe eines Gabelstaplers
Bearbeitung von Bauteilen mittels Winkelschleifer
Sicherstellung eines reibungslosen Produktionsablaufes
Einhaltung der Qualitäts- und Sicherheitsstandards

Job ansehen

Bearbeitung von Bauteilen mittels Winkelschleifer
Eigenständiger Transport der Bauteile mit Hilfe eines Gabelstaplers
Sicherstellung eines reibungslosen Produktionsablaufes
Einhaltung der Qualitäts- und Sicherheitsstandards

Job ansehen

Herstellen von CFK-Bauteilen
Bedienen und Rüsten von Standard- und Sonder-Produktionsanlagen
Überwachen des Produktionsprozesses
Störungsanalyse-, behebung und -dokumentation
Prüfen der Bauteile mit den passenden Messmitteln
Wartungs- und Reinigungsarbeiten

Job ansehen

Laminieren von CFK/GFK-Bauteilen nach Vorgabe
Vakuumaufbau nach Vorgabe erstellen
Verputzen und Entgraten von CFK/GFK-Bauteilen nach Vorgabe
Ausführen von kleineren Reparaturarbeiten nach Anweisung
Dokumentation von Materialdaten

Job ansehen

Aufgabenstellung
In Deiner 3,5-jährigen Ausbildung machen wir Dich zum Experten (m/w/d) in der Herstellung und Bearbeitung unserer schiffstechnischen Produkte. Du erhältst Einblicke in all unsere Fachabteilungen und Fertigungsabläufe. Nach Deiner Ausbildung kannst Du eigenständig eine unserer CNC-Maschine bedienen und Bauteile bearbeiten.
Grundlagen der Metallverarbeitung
Einstellen, Ausrichten und Spannen von Werkstücken
Bestimmen von Einstellwerten in Abhängigkeit von Werk- und Schneidstoff

Job ansehen

Lesen von Aufträgen, Bauunterlagen und Vorschriften
Vorbereiten der Werkzeuge, Materialien und Hilfsvorrichtungen
Abgleichen des angeführten Materials mit Auftrag und Bauunterlagen
Montieren von Bauteilen und Komponenten (u.a. durch Schnellverbinder)
Positionieren von Bauteilen und Baugruppen zueinander sowie relativ zu Bezugspunkten
Montage mit Schraubverbindungen (sichern und torquen), Nieten oder Steckern
Kleben von Schildern oder Klebeböcken
Demontieren von Bauteilen und Baugruppen
Aufschalt

Job ansehen

Prüfung von Anträgen zur Produktverbesserung
Bewertung von Änderungsvorschlägen hinsichtlich des technischen Inhalts der betroffenen Bauteile
Bearbeitung von Abweichungen aller Art bei Bauteilen und Bauteilgruppen vom geplanten Sollzustand
Abstimmung mit der Fertigung in Bezug auf die technische Machbarkeit
Prüfung von Implementierungsmöglichkeiten der Änderungsvorschläge im Produktionsprozess sowie weitergehend auf eventuelle Synergien mit anderen bereits vorliegenden Verbesserungsvorschlägen

Job ansehen

Vorbereiten der Fahrzeuge und Betriebsmittel sowie Befestigen und Sichern der Bauteile und Flugzeugabdeckung
Entladen und Verladen der Lasten sowie Takten der Bauplätze sämtlicher Programme
Bestücken der Bauplätze mit Schalen und Sektionen
Verwalten und Vorbereiten der Bauteile für die Fertigung, als Schnittstelle zwischen Wareneingang und Fertigung
Montage der Beschläge für die Programme Single Aisle, Long Range, A380 und Aufbereiten der fertigen Sektionen für den Lufttransport (Beluga)
Versorg

Job ansehen

Bearbeitung von Integrated Drive Generator (IDG) - Bauteilen
Bearbeitung von Gehäusen, Kabelbäumen und Rotoren
Löten mit Goldlot
Tauschen von Schaltern und Steckern
Anwendung von verschiedene el. Meßverfahren
Befundung und mechanische Bearbeitung
Zertifizierung von Bauteilen
Auftragsbearbeitung mit SAP

Job ansehen

Bauteile: Was genau versteht man darunter?

Bauteile sind die wichtigsten Komponenten im Anlagenbau. Wenn Sie in diesem Bereich arbeiten und hier bereits über eine abgeschlossene Ausbildung verfügen, dann werden Sie diese Bezeichnung wahrscheinlich schon kennen. Vielleicht sind Sie aber auch noch auf der Suche nach einem Ausbildungspatz. In diesem Fall lohnt es sich für Sie, diesen Artikel über Bauteile und Stellen, in denen mit solchen gearbeitet wird, zu lesen.

Was sind Bauteile überhaupt?

Bauteilen bezeichnen den kleinsten Gegenstand, welcher in einer industriellen Anlage verbaut wird. Diese Bauteile werden zu Baugruppen zusammengesetzt, bevor man sie dann auf der jeweiligen Baustelle zu einem Ganzen zusammenfügt. Mit diesen Bauteilen können Sie in mehreren Berufen zu tun haben. Einmal im praktischen Bereich, als auch im theoretischen. Gerade Ingenieure arbeiten viel theoretisch mit Bauteilen. Anlagenmechaniker und Monteure haben wiederum viel mit Bauteilen bei ihrer konkreten handwerklichen Arbeit zu tun

Montage und Herstellung von Bauteile

Letztendlich gibt es zwei Bereiche, welche wirklich viel mit Bauteilen zu tun haben. Da es sich bei diesen um die kleinsten, noch nicht montierten Gegenstände einer Industrieanlage handelt, gibt es die Berufe, welche mit der eigentlichen Herstellung von Bauteilen in einer Fabrik zu tun haben. Hierbei handelt es sich dann um die Metall verarbeitenden Berufe, beispielsweise Gießereimechaniker oder Gerätebauer. Hinzu kommt dann noch die Montage der Bauteile, entweder auf der Baustelle, oder in der Fabrik. In der Fabrik werden dann meistens Baugruppen montiert. Hierbei handelt es sich um ein Vormontieren der einzelnen Bauteile, welche dann zur Baustelle transportiert werden und hier leichter eingebaut werden können.

Branchen und Stellenangebote

An diesen Beispielen kann man bereits erkennen, in welchen Branchen man etwas mit Bauteilen zu tun hat. Hierbei kann es sich erst mal um alle metallverarbeitenden Berufe handeln, aber auch Ingenieure haben in der Theorie viel mit Bauteilen zu tun. Ebenso haben Monteure auf Baustellen viel mit Bauteilen zu tun. Letztendlich kristallisieren sich also Unternehmen im Bereich des Anlagenbaus als Arbeitgeber heraus. Entweder kann man direkt in der Fabrik arbeiten, oder auf dem jeweiligen Industriegelände, wo die Anlagen zusammengebaut werden.