Das zweite Vorstellungsgespräch

Das zweite Vorstellungsgespräch

Sie haben mit Ihrer Bewerbung überzeugt, auch das erste Bewerbungsgespräch haben Sie erfolgreich gemeistert. Jetzt sind Sie zum zweiten Vorstellungsgespräch eingeladen. Lernen Sie in diesem Artikel, was Sie jetzt erwartet und was Sie beachten sollten.

mehr
Auf eine Absage richtig reagieren

Auf eine Absage richtig reagieren

Sie haben nach auf Ihre Bewerbung oder sogar nach einem Bewerbungsgespräch eine Absage erhalten? Sicherlich ist das enttäuschend, aber durchaus auch wahrscheinlich. Denn außer Ihnen haben sich auch andere Kandidaten beworben, die im konkreten Fall besser gepasst haben. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie richtig darauf reagieren.

mehr
Absagen nach Vertragsangebot

Absagen nach Vertragsangebot

Sie haben nach Ihrer Bewerbung und dem Bewerbungsgespräch ein Jobangebot erhalten? Allerdings liegen Ihnen alternative Angebote vor oder der Job und das Gehalt entspricht nicht Ihren Wünschen. Sie wollen deshalb absagen. Wie Sie das richtig machen, erfahren Sie in diesem Artikel.

mehr
So punkten Sie bei der Gehaltsverhandlung

So punkten Sie bei der Gehaltsverhandlung

"Hey Boss, ich brauch’ mehr Geld" sang Gunter Gabriel und landete damit einen Hit. So klare Worte bei der Gehaltsverhandlung klären die Fronten und erleichtern damit womöglich die Kommunikation, doch ein plumper Satz mit dieser Attitüde hat wohl noch nie einen Chef überzeugt. Lernen Sie die richtige Strategie für Gehaltsverhandlungen in diesem Artikel.

mehr
Die ersten Wochen im Job

Die ersten Wochen im Job

Wenn Sie einen neuen Job antreten, kommen nicht nur berufliche, sondern auch soziale Herausforderungen auf Sie zu. Sie sind motiviert und engagiert, vielleicht bringen Sie viele frische Ideen mit. Diese können und sollen Sie durchaus umsetzen, doch noch wichtiger dürfte es sein, dass Sie in Ihrem Team ankommen. Wie Sie das schaffen erfahren Sie in diesem Artikel.

mehr
Kündigung in der Probezeit

Kündigung in der Probezeit

Ist es besser, in der Probezeit zu kündigen oder durchzuhalten? Was tun, wenn man selbst in der Probezeit gekündigt wird? Lesen Sie die richtigen Strategien in diesem Artikel.

mehr
Berufschancen für Quereinsteiger

Berufschancen für Quereinsteiger

In Deutschland sind 9 von 10 Arbeitnehmern unzufrieden mit ihrer Berufswahl. Gründe für diese Unzufriedenheit sind die fehlende Entwicklungsperspektive, zu viel Routine im Alltag, das Verhalten des Chefs und das Gefühl, in einem System eingeengt zu sein. Viele von ihnen verspüren den Wunsch nach einer beruflichen Veränderung. Oftmals ist ein Bewerbung als Quereinsteiger in eine andere Branche eine Möglichkeit, sich beruflich zu verändern und noch einmal neu durchzustarten.

mehr
Pflegeberufe: Eignung auch für Quereinsteiger

Pflegeberufe: Eignung auch für Quereinsteiger

Deutschland sucht händeringend Pflegerinnen und Pfleger. Der Hintergrund ist der demografische Wandel. Unsere Bevölkerung altert, Pflegeberufe werden damit immer wichtiger. Für die ausreichende Versorgung mit Pflegepersonal hat die Politik nun - wie zuvor bei den Lehrern - den Quereinstieg in den Beruf entdeckt. Pflegeberufe für Quereinsteiger funktionieren auch ohne Grundausbildung.

mehr
Berufseinstieg bei einem Ingenieurdienstleister: Lohnt sich das?

Berufseinstieg bei einem Ingenieurdienstleister: Lohnt sich das?

Ingenieurdienstleister sind Verleiher, gehören also zu den Zeitarbeitsfirmen. Viele Berufsanfänger meiden solche Unternehmen wegen des etwas angekratzten Rufs, doch das ist in vielen Fällen ein Vorurteil. Es kann sich für junge Ingenieure durchaus lohnen, ihre Karriere auf diese Weise zu beginnen.

mehr
So machen Sie Karriere in der Logistik

So machen Sie Karriere in der Logistik

Es gibt verschiedene Wege, in die Branche einzusteigen. Wer Engagement zeigt sowie anpassungsfähig und flexibel ist, bringt bereits recht gute Voraussetzungen mit. Das Berufsspektrum in der Logistikbranche ist sehr breit. Es gibt Beschaffungs-, Produktions- oder Entsorgungslogistik, sodass den Berufstätigen viele Türen für eine Karriere offenstehen

mehr
Bewerbungstrends 2018

Bewerbungstrends 2018

Welche Trends gibt es bei der Bewerbung 2018 und worauf muss geachtet werden, wenn der Erfolg mit der eigenen Bewerbung garantiert sein soll?

mehr
Wie lösen Sie Konflikte unter Kollegen?

Wie lösen Sie Konflikte unter Kollegen?

Ein Streit mit Kollegen ist - wie in allen zwischenmenschlichen Beziehungen - niemals ganz auszuschließen. Der Arbeitsalltag birgt Konfliktpotenzial, in manchmal Situationen sind Reibungen unausweichlich. Wichtig ist eine Streitkultur, die zur Schlichtung in beiderseitigem Einvernehmen führt

mehr
Arbeit im Home Office: Vor- und Nachteile

Arbeit im Home Office: Vor- und Nachteile

Die Arbeit im Home Office wächst international, weil praktisch jede PC-Tätigkeit auch daheim ausgeführt werden kann - die Ergebnisse werden über das Netz auf die Server des Unternehmens transferiert. Das erspart den Unternehmen das Einrichten von teuren Büroarbeitsplätzen, den Mitarbeitern wiederum erspart es den Arbeitsweg und auch die Arbeitskleidung.

mehr
Wo ist das Duzen im Beruf erlaubt?

Wo ist das Duzen im Beruf erlaubt?

Ob wir uns duzen oder siezen, kann gerade in beruflichen Beziehungen sehr bedeutsam sein. Das Du stellt eine Vertraulichkeit her, die bei Auseinandersetzungen schnell zur Eskalation führen kann. Das Sie hält einen gewissen Abstand aufrecht. Der richtige Umgang damit erfordert einen kleinen Ausflug in die Tiefenpsychologie

mehr
Karrierefalle: Sie sind ein Universaltalent

Karrierefalle: Sie sind ein Universaltalent

Haben Sie zu viele Qualifikationen? Das könnte sich als Karrierefalle entpuppen. Firmen mögen eher Spezialisten. Wer vorgeblich sehr viel kann, gilt schnell als oberflächlich bis eklektisch.

mehr